Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Die Food-Defense-Grundlagenschulung der SGS – erfahren Sie mehr über die aktuellsten Richtlinien zu Food Defense (Produktschutz) und darüber, wie ein Food-Defense-Plan den Ruf Ihres Unternehmens schützen kann.

Eine effektive Food-Defense-Strategie ist unerlässlich, um den Vorschriften zu entsprechen und das Vertrauen in Ihre Marke zu fördern. In diesem Kurs vermitteln wir Ihnen die aktuellsten Informationen zu Food-Defense-Richtlinien und Rechtsvorschriften und machen Sie mit den Standardanforderungen der GFSI vertraut.

Was spricht für eine Food-Defense-Grundlagenschulung durch die SGS?

In diesem Kurs lernen und erlernen Sie:

  • die Grundlagen von Food Defense und Lebensmittelsicherheitsmanagement kennen
  • warum Food Defense für Ihr Unternehmen und Ihren Ruf entscheidend ist
  • welche Risiken durch potenzielle Angreifer im Lebensmittelsektor bestehen
  • Supply Chain Mapping
  • Authentizitätsprüfungen
  • die Entwicklung und Implementierung von Food-Defense-Plänen 

Es werden unter anderem die folgenden Themen behandelt:

  • ein Überblick zum Thema Food Defense, einschließlich der wichtigsten Definitionen und Richtlinien, wie z. B. PAS 96:2014
  • Beurteilung von Gefahren (HACCP), Vulnerabilität (VACCP) und Bedrohungen (TACCP)
  • Menschliche Faktoren in Lebensmittelbetrug und Food Defense
  • der Elliott-Bericht
  • Cyber-Bedrohungen
  • Tools zur Beurteilung von Betrugsfällen: CARVER + shock und SSAFE
  • Lebensmittelauthentizität
  • Lebensmittelprüfungen
  • Entwicklung von Food-Defense-Plänen

Die weltweit führende Schulung zu Lebensmitteln und Lebensmittelsicherheit

Profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung als Dienstleister der Lebensmittelindustrie.

Kontaktieren Sie uns noch heute und erfahren Sie mehr über unsere Food-Defense-Grundlagenschulung.