Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Autonomes Fahren, E-Mobilität, Shared Mobility und die weitere Vernetzung rund um das Fahrzeug sind erst der Anfang der digitalen Transformation in der Automobilindustrie. Sie führen dazu, dass sicherheitsrelevante Systementwicklungen im Bereich Automotive immer komplexer werden. Einhergehend mit neuen Technologien stellen Cyber-Sicherheit-relevante Risiken die gesamte Automobilbranche vor neue Aufgabenstellungen. In diesem Zusammenhang müssen bereits jetzt vielseitige neu aufkommende internationale Vorschriften und Standards von der gesamten Wertschöpfungskette, vom OEM über alle Zulieferer, korrekt angewendet werden, um die Fahrzeugsicherheit nachzuweisen.

Car Hologram

„Für den Automotive-Markt ist nicht nur die korrekte Implementierung von Cyber-Sicherheit ein großes Thema. In den komplexen Geschäftsbeziehungen der Branche haben vor allem auch die zugehörigen Nachweise, Audits und Zertifizierungen eine besondere Bedeutung. Wir wollen unser jeweiliges Know-how im Bereich Automotive bündeln, um gemeinsam optimale Lösungen zur Cyber-Sicherheit liefern zu können,“ erklären Philipp Veronesi, Gründer und Managing Director von CYRES Consulting Services GmbH, und Martin Schmidt, Leiter des Hochtechnologie-Geschäfts der SGS-Gruppe in Deutschland, die Gründe für die jetzt vereinbarte Zusammenarbeit.

„Cyber-Sicherheit ist auf dem Weg zur wichtigen Qualitätsdimension für die gesamte Industrie zu werden – sowohl auf Ebene der Organisation, in den Entwicklungsprojekten und in jedem Produktlebenszyklus,“ berichtet Philipp Veronesi. „Unzureichende Berücksichtigung oder fehlerbehaftete Entscheidungen in Fragen der Cyber-Sicherheit können die weitreichendsten Konsequenzen haben – bezogen auf das eigene Geschäft, in der stetigen Frage der Haftung oder sogar mit physischen Folgen im Betrieb des Fahrzeugs.“ so Philipp Veronesi weiter. Das Beratungsunternehmen aus München hat sich darauf spezialisiert, der internationalen Automobilindustrie bei allen Fragen zur Cyber Security entlang der maßgeblichen Regularien und Standards, wie der UN Regulation No 155, der ISO/ SAE 21434 und darüber hinaus, auf Organisations- und Projektebene sowohl bei der strategischen Integration als auch bei der operationalisierenden Umsetzung zur Seite zu stehen.

„Als Global Competence Center der SGS-Gruppe bieten wir weltweit umfassenden Service für Funktionale Sicherheit und Cyber-Sicherheit im Automobil- und Industriebereich an,“ erklärt Martin Schmidt. Neben Zertifizierungen gemäß ISO/SAE 21434 werden vom SGS-TÜV Saar im Bereich Automotive auch Schulungen und Personenqualifizierungen, GAP-Analysen, Audits, Assessments in Bezug auf Cyber-Sicherheit und Homologation gemäß UN ECE R 155/156/157 angeboten. Darüber hinaus bringen die Spezialisten des SGS-TÜV Saar ihr Know-how auch bei Kunden- und Forschungsprojekten auf dem Gebiet des autonomen Fahrens ein – sei es zu Funktionaler Sicherheit, Cyber-Sicherheit, SOTIF bzw. Künstlicher Intelligenz (KI).

Über CYRES Consulting

CYRES Consulting ist eine Unternehmensberatung für angewandte Cybersicherheit in der Automobilindustrie, in eingebetteten Systemen und IoT mit Sitz in München. Als geschätzter Partner für strategische Unterstützung rund um die Einhaltung von Cybersecurity-Anforderungen sowie speziell bei der Operationalisierung und Implementierung von Cybersecurity ist CYRES Consulting heute branchenübergreifend als geschätzter Spezialist für die Etablierung von Cybersecurity und die Sicherstellung von Compliance-Anforderungen in organisationsübergreifenden Entwicklungsprojekten bekannt. Neben den Beratungsleistungen der international agierenden CYRES Consulting Teams dient die CYRES Academy als wichtiger Baustein in der Weiterbildung sowie in der offiziellen Zertifizierung von Cybersecurity-Kompetenzen. Heute beschäftigt das schnell wachsende Unternehmen rund 50 Mitarbeiter an zwei Standorten, zum einen im renommierten Cybersecurity-Hub rund um die Highlight Towers in München sowie auch in Riga, Lettland. Mehr Informationen unter:  www.cyres-consulting.com.

Über den SGS-TÜV Saar

Die SGS-TÜV Saar GmbH ist ein Joint-Venture der SGS-Gruppe Deutschland und des TÜV Saarland e.V. Die SGS-Gruppe ist das weltweit führende Unternehmen in den Bereichen Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. Mit mehr als 96.000 Mitarbeitern und einem Netzwerk von weltweit mehr als 2.600 Niederlassungen und Laboren setzt SGS global anerkannte Maßstäbe für Qualität, Sicherheit und Integrität. Mehr Informationen unter:  www.sgs-tuev-saar.com.