Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Die internationale Prüfgesellschaft SGS ist exklusiver Kooperationspartner des Online-Marktplatzes Syngredient.

Das Hamburger Startup Syngredient will die Agrar- und Rohstoffbranche digitalisieren und bietet eine Internetplattform, auf der Rohwaren für die Futter- und Lebensmittelindustrie gehandelt werden können. Syngredient erlaubt es, sowohl weltweit Handelspartner zu finden als auch über die digitale Plattform bestehende Lieferantenbeziehungen zu organisieren.

Kommt es zu einer Transaktion über den Online-Marktplatz können zur Lieferung weitere Mehrwertservices dazu gebucht werden – wie etwa eine Warenkreditversicherung oder eine Inspektion vor der Verschiffung. Alle Prüf- und Inspektionsdienstleitungen werden dabei von der SGS zur Verfügung gestellt; und das für mehr als 140 Länder weltweit.

So kann die SGS beispielsweise mit Laboranalytik beauftragt werden, etwa um Qualitätsparameter zu bestimmen oder Kontaminationen auszuschließen. Zudem bietet die SGS in den Häfen vor Ort Sauberkeitsinspektionen, Be- und Entladeüberwachungen sowie Pre-Shipment Inspections an. Auch Zertifizierungen nach Kundenanforderungen oder nach internationalen Standards, wie GMP+, QS, VLOG, RedCert, HACCP, IFS, RSPO, sind über die Prüfgesellschaft möglich.

Interessenten, die den neuen Online-Marktplatz für den Handel von Agrarprodukten aus der Lebens- und Futtermittelindustrie ausprobieren wollen, können sich ab sofort für die Beta-Phase anmelden. Bis zum 30.06.2020 entfällt sogar die monatliche Grundgebühr: Mehr Informationen unter: Syngredient.