Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Keine Fertigmischungen, Verzicht auf Gentechnik und garantiert ohne unnötige Zusatzstoffe – die Bäckereien des Natur-Pur-Bäcker e.V. stehen für traditionelle Backkultur und naturbelassene Zutaten. Damit ihre Kunden sich sicher sein können, dass die Betriebe diese Grundsätze auch streng einhalten, startet der Interessenverein nun ein Auditprogramm. Das Prüfinstitut SGS wird künftig als unabhängige Kontrollstelle bei allen Bäckereien, die mit dem Natur-Pur-Gütesiegel werben, die Einhaltung der strengen Anforderungen überwachen. Rund 20 Bäckereien haben sich bereits für die Audits angemeldet. Ab Ende November werden voraussichtlich die ersten Zertifikate ausgestellt.

In  Betriebsbegehungen führen die Lebensmittelexperten der SGS ab sofort umfangreiche Kontrollen bei den Natur-Pur-Bäckern durch. Sie prüfen dabei die verwendeten Rezepte, die Lagerhaltung und die Kennzeichnung der Backprodukte in der Ladentheke. „Die Auditoren der SGS achten bei ihren Kontrollen darauf, dass bei Natur-Pur-Backwaren keine künstlichen Aromen, keine Farb- und Konservierungsstoffe und keine Geschmacksverstärker eingesetzt werden. Auch Tiefkühlprodukte und Fertigmischungen soll es bei Natur-Pur-Bäckern nicht geben“, sagt Betina Jahn vom Prüfinstitut SGS.

Viele Deutsche wünschen sich Brot vom Bäcker vor Ort

Alle diese Produkteigenschaften werden für immer mehr Verbraucher wichtig, wie auch die aktuelle SGS-Verbraucherstudie zeigt. Demnach wünschen sich knapp 50 Prozent der befragten Deutschen, dass Brot und Kuchen vor Ort beim Bäcker hergestellt und nicht von einem Großbetrieb geliefert werden. Weitere 50 Prozent der Kunden suchen zudem gezielt Lebensmittel, die möglichst ohne Zusatzstoffe auskommen. „Ein Verbraucherwunsch ist aber auch, dass solche Produktversprechen von unabhängigen Stellen kontrolliert werden“,  ergänzt Betina Jahn von der SGS.

Natur-Pur-Bäcker wollen unabhängigen SGS-Kontrollen Stand halten

Genau dass, ist auch dem Natur-Pur-Bäcker e.V. wichtig: „Wir wollen unsere Verlässlichkeit und unsere Backtradition mit unserem Auditprogramm für Kunden transparent machen“, unterstreicht Gerd Holtmanns, Vorsitzender des Interessenvereins Natur-Pur-Bäcker. „Mit unserem Natur-Pur-Siegel dürfen künftig nur die Bäckereien und Konditoreien werben, die alle unsere Anforderungen erfüllen und auch einer unabhängigen Kontrolle Stand halten.“