Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Ob in der Fertigung, in der Rohrproduktion, im Pipeline- oder Anlagenbau, bei chemischen oder petrochemischen Anlagen, auf Schiffswerften oder in der Offshore-Industrie, in konventionellen Kraftwerken oder in Atomkraftwerken – Fehler und Unstimmigkeiten müssen erkannt werden, bevor sie eine kritische Größe erreichen, schwere Schäden und teure Abhilfemaßnahmen verursachen.

Die Lösung - zerstörungsfreie Werkstoffprüfung

SGS Industrial Services bietet zerstörungsfreie Werkstoffprüfungen (NDT) an, mit denen Ort und Umfang von Fehlern in Produkten und Anlagen erkannt werden können. So gewährleisten wir Qualität und Sicherheit.

Zerstörungsfreie Prüfungen umfassen alle Prüfmethoden, die das Testobjekt nicht zerstören. Im Englischen werden sie Non-Destructive Testing (NDT), Non-Destructive Examination (NDE) oder Non-Destructive Inspection (NDI) genannt. Im globalen Prüfnetzwerk der SGS bieten wir Ihnen sowohl konventionelle als auch innovative zerstörungsfreie Prüfverfahren.

Mit unseren ausgefeilten NDT-Techniken ermitteln wir, wo die Defekte sind und welchen Umfang sie haben. Zum Angebot der SGS gehört ein integriertes Servicepaket, das die zerstörungsfreie Prüfung, die Inspektion und das Asset Integrity Management umfasst.

Qualitätssicherung und Prozesssicherheit sind Ziele und Ergebnis unserer Arbeit bei der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung NDT: In der Fertigung, der Produktion, im Pipelinebau und im Anlagenbau, in konventionellen Kraftwerken und in Kernkraftwerken.

Sie profitieren von unserer nachgewiesenen Leistungsfähigkeit als Anbieter von Komplettlösungen für die zerstörungsfreie Prüfung bei der Inspektion von Neubauten, Pipelines, Inspektionen im laufenden Betrieb und bei Erweiterungsprojekten. Als unser Kunde sind Sie Teil der Erfolgsgeschichte.

Gerne informieren wir Sie detailliert über unsere Leistungen bei der zerstörungsfreien Prüfung, dem Non-Destructive Testing.

Partner SGS

Die SGS hat ihre Leistungsfähigkeit als Anbieter von NDT-Komplettlösungen bei der Inspektion von Neubauten, Pipelineanlagen, Inspektionen im laufenden Betrieb und Erweiterungsprojekten nachgewiesen. Eine weltweite Erfolgsgeschichte, an der Sie als Kunde partizipieren.

Die SGS arbeitet ständig an der Weiterentwicklung ihrer Dienstleistungen und Anwendungen. Unsere Dienstleistungen im Bereich zerstörungsfreie Werkstoffprüfung sind in unsere AIM Solutions eingebunden. Wir arbeiten eng mit unseren Materialtestlabors zusammen, so können wir Ihnen umfassende Services für die gesamte Lieferkette anbieten. Gerne erstellen wir speziell für Ihre Anlagen und Produktionsprozesse ein Dienstleistungspaket, das Sie Ihrem Bedarf entsprechend einsetzen.

Über die SGS-Gruppe Deutschland

Die SGS-Gruppe ist das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. 1878 gegründet, setzt die SGS mit Hauptsitz in Genf mit rund 70.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 1.350 Niederlassungen und Laboratorien global anerkannte Maßstäbe für Qualität, Sicherheit und Integrität. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent. Zu ihr gehören auch die SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH und die SGS-TÜV Saar GmbH. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt die SGS mit zahlreichen Inspektions-, Überwachungs- und Prüfdiensten über alle Stufen der Wertschöpfungskette hinweg für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität.