Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Inhalt

Die "QS-Leiter-Tagung" der Akademie Fresenius ist führendes Forum für alle Qualitätsmanager der Lebensmittelbranche. Die SGS bringt ihre Expertise mit ein und spricht über aktuelle Herausforderungen durch Food Fraud.

Start

26. Jun 2018, 09:00

Ende

27. Jun 2018, 13:30

Ort

Köln, Deutschland

Ob bei der Herstellung oder im Handel – Qualitäts-Verantwortliche in der Lebensmittelindustrie stehen aktuell vor großen Herausforderungen. Vor diesem Hintergrund lädt die Akademie Fresenius auch in diesem Jahr zum Praktiker-Treffen ein, um unter Fachkollegen die neuesten Fragestellungen aus der Qualitätssicherung zu besprechen.

Aktuelles Thema, das die Branche bewegt, ist zum Beispiel Food Fraud. Wie gehen Unternehmen mit Lebensmittelbetrug um? Welche Präventivmaßnahmen haben sie getroffen? Welche gesetzlichen Grundlagen gibt es? Welche Aktivitäten plant die Europäische Kommission?

Dr. Christian Hummert, Director Agriculture and Food der SGS-Gruppe Deutschland, berichtet in einem Fachvortrag aus den Erfahrungen eines unabhängigen Prüflabors. Welche Fälle von Lebensmittelbetrug lassen sich aktuell beobachten? Welche Herausforderungen bringt Food Fraud für die tägliche Praxis in Qualitätssicherung und Lieferantenmanagement?

Weitere Themen der Konferenz sind daneben die neue EU-Kontrollverordnung, Rückverfolgbarkeit in der Lieferkette, Importkontrollen, aktuelle Kennzeichnungsfragen, Allergenmanagement, Mineralöleinträge in Lebensmitteln sowie die rechtliche Bedeutung und praktische Relevanz von DGHM-Werten und den Leitsätzen des deutschen Lebensmittelbuchs. Anmeldungen sind über die Website der Akademie Fresenius möglich.