Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Inhalt

Im April 2018 lädt die Akademie Fresenius in Mainz zur zehnten internationalen Fachtagung für die Wasch- und Reinigungsmittel-Industrie. Diskutiert werden Trends, Innovationen und neue Testkriterien.

Start

26. Apr 2018, 08:30

Ende

27. Apr 2018, 13:30

Ort

Mainz, Deutschland

Am 26. und 27. April 2018 findet bereits die zehnte internationale Fachkonferenz für Wasch- und Reinigungsmittel statt. Das Tagungsprogramm bietet Marktforschungsbeiträge, Neuheiten aus der Wissenschaft sowie Anwender- und Praxisberichte. Dazu hat die Akademie Fresenius renommierte Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft gewinnen können – unter anderem werden sich auch Experten von SGS Institut Fresenius mit zwei Fachvorträgen beteiligen.

Die beiden Vorträge der SGS beschäftigen sich mit neuen Entwicklungen bei Geschirrspülmitteln. Am ersten Konferenztag informieren die Laborexperten über Anforderungen an Maschinen-Geschirrspülmittel (automatic dish washing, ADW) im US-Markt vor allem in Hinblick auf erforderliche Produktprüfungen. Am zweiten Tag geht es um Performance-Tests sowohl für Handspülmittel als auch Spülmaschinenmittel.

Weitere Vorträge behandeln während der Konferenz die Anforderungen der Biozid-Produkte-Richtlinie (BPR) an Desinfektionsmittel. Darüber hinaus stellt eine Vertreterin der Stiftung Warentest aktuelle Testkriterien und Testergebnisse von Wasch- und Reinigungsmitteln vor. Außerdem erhalten die Teilnehmer Anregungen durch Ergebnisse aus aktueller Marktforschung und Einblicke in neue Test- und Innovationsmethoden.

Das vollständige Konferenzprogramm gibt weitere Informationen zur Tagung und bietet auch eine Möglichkeit zur Anmeldung.

Veranstaltungsort

Artrium Hotel Mainz
Flugplatzstr. 44
55126 Mainz