Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Inhalt

Geinberg in Österreich ist in diesem Jahr Gastgeber des BAM. Auch diesmal sind die Experten der SGS dabei. In ihrem Fokus: die Revision der EN 9100:2016, Material-Analysen und Supply Chain Services.

Start

27. Apr 2017

Ende

27. Apr 2017

Ort

Österreich

Innovation und Qualität zeichnen die deutschsprachigen Regionen im Bereich Aerospace aus. Beim 6. Bodensee Aerospace Meeting der Branche geht es vor allem darum, wie diese auch in die aktuellen Entwicklungen beim Leichtbau und in die Herausforderungen integriert werden können, die die Internationalisierung der Lieferketten mit sich bringt. Industrie und Wissenschaft treffen sich zu Key Notes und Fachforen, zu „Meet the Expert“ und zum Abschlussvortrag.

Auch die SGS als weltweit führendes Prüf- und Zertifizierungsunternehmen nutzt die Plattform zum Informations- und Erfahrungsaustausch. Außerdem stellt sie ihre Leistungen für Unternehmen der Luft- und Raumfahrt vor. Am Stand der SGS erfahren Interessierte alles zu den Prüfdienstleistungen für die Luftfahrtindustrie, Untersuchungen und Prüfungen an Antriebskomponenten, Batterien, Elektrik etc.. Aus aktuellem Anlass wird die EN 9001:2016 ein wichtiges Thema sein. Die Spezialisten informieren aber auch über das Portfolio bei Materialanalysen und die Services für die Wertschöpfungskette wie Quality Audits, Supplier Development, Source Inspections und First Article Inspections (FAI).

Veranstaltungsort: Geinberg, Österreich

Zur Website des Veranstalters