Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Inhalt

Gap-Analysen und Risikomanagement, überarbeitete Normen für Qualitätsmanagement und EMV-Schutz – die SGS hat auf der Weltleitmesse der Medizinbranche in Halle 03 am Stand E83 viel zu bieten.

Start

14. Nov 2016

Ende

17. Nov 2016

Ort

Düsseldorf, Deutschland

Welche Änderungen bringt die Neufassung der ISO 13485:2016 für das Qualitätsmanagement von medizinischen Geräten? Welche Eigenschaften müssen Devices erfüllen, damit sie den Anforderungen an die Elektromagnetische Sicherheit erfüllen? Dürfen sie bspw. auch in Krankenwagen oder Flugzeugen eingesetzt werden und was gilt in Bezug auf Umweltschutz und Produktsicherheit? Antworten auf diese und viele weitere Fragen bekommen Sie von den Experten der SGS am Gemeinschaftsstand „Bayern innovativ“ in Halle 3 bei der MEDICA.

Darüber hinaus haben wir Messe-Specials für die Besucher des Weltforums für Medizin vorbereitet. Wir überprüfen Ihre Risk-Management-Files hinsichtlich der EMV-Anforderungen für Medizinprodukte nach IEC EN 60601-1-2 (Ed. 4) und besprechen mit Ihnen eine Umsetzungsstrategie für die neue QM-Norm. Kommen Sie einfach vorbei oder, besser noch, vereinbaren Sie vorab einen Termin (s. Button oben) mit unseren Spezialisten für Medizinprodukte.