Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Inhalt

„Service vor Ort. Kompetenz weltweit.“ Unter diesem Motto präsentiert die SGS ihr umfangreiches Leistungspaket für zerstörungsfreie Prüfungen auf der Fachmesse WCNDT am Stand FE 76 im Foyer des Erdgeschosses.

Start

13. Jun 2016, 09:30

Ende

17. Jun 2016, 13:30

Ort

München, Deutschland

Einfach, anspruchsvoll oder hoch spezialisiert – welche Erwartungen die Kunden auch immer mitbringen, die SGS kann sie mit ihren NDT-Techniken erfüllen. Auf der 19. World Conference on Non-Destructive Testing stellt die SGS einige der aktuellen Highlights vor. Dazu gehören ein Pipe Support Scanner, der die Korrosionsbildung an Pipelines überwachen kann, und ein Cobra Scanner zur teilautomatisierten Prüfung von Kesselrohren mittels Phased Array.

NDT-Fachleute der SGS aus aller Welt präsentieren ihre Projekte, beispielsweise die In-Service Inspections for Floating Production Storage and Offloading Unit aus Angola, ein Refinery Expansion Project aus Kolumbien oder die Pipeline Integrity Support Services aus den USA und Kanada. Ein weiterer Höhepunkt: Der Leiter Verfahrensentwicklung der SGS Germany referiert über die Neuentwicklung eines Prüfgerätes, das die Phased-Array-Technik mit Wirbelstromprüfungen verbindet, um Fehler an der Anschlussnaht von Heizflächenrohren in Kraftwerken zu untersuchen, die von Hand nicht zu erreichen sind.

Veranstaltungsort: München, Internationales Congress Center ICM

Zur Veranstaltungswebsite

Machen Sie einen Termin