Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Inhalt

Sicherheitsaspekte im komplexen Umfeld von High-Rel Elektronik (high reliability electronics) werden immer relevanter. Diskutieren Sie unter anderem mit den Experten der SGS Themen rund um Cybersicherheit in der Industrie 4.0, Normierungsaktivitäten weltweit oder die Quantentechnologie.

Start

09. Jun 2016, 09:30

Ende

09. Jun 2016, 16:00

Ort

Dortmund, Deutschland

In immer mehr Branchen und immer mehr Produkten kommen immer mehr elektronische Komponenten zum Einsatz. Gerade in sicherheitsrelevanten und ausfallkritischen Anwendungen wie beispielsweise in der Luft- und Raumfahrt, der Verteidigung, der Automobilindustrie oder der Medizintechnik müssen deshalb hohe Sicherheitsstandards der eingesetzten Elektronik berücksichtigt werden.

Gemeinsam mit dem IVAM Fachverband für Mikrotechnik organisiert die SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH am 09. Juni 2016 in Dortmund bereits zum vierten Mal das branchenübergreifende Symposium „Elektronik am Limit IV – Aspekte der Safety & Security in der High-Rel Elektronik“.

Geplant sind Vorträge zu Themen wie zum Beispiel Cybersicherheit in der Industrie 4.0, Normierungsaktivitäten weltweit oder zu neuesten Entwicklungen in der Quantentechnologie. In den Vorträgen und der anschließenden Diskussion sollen Elektronik, Software, Hardware, Connectivity, sowie Mikro- und Nanotechnologien unter die Lupe genommen werden. Experten namhafter IT- und Elektronik-Unternehmen zeigen in branchenübergreifenden Fachvorträgen aktuelle und zukünftige Probleme auf und stellen Lösungsansätze vor. Beispielsweise werden in einer Live-Hacking-Demonstration potenzielle Sicherheitslücken in Unternehmen aufgezeigt.

Die Vortragsreihe richtet sich an Entwickler, Hersteller, Anwender und Zulieferer von Elektronik sowie Mitarbeiter aus Forschung, Entwicklung, Qualitätssicherung oder strategischem Produktmanagement und an Wissenschaftler, die sich mit der Entwicklung innovativer Technologien beschäftigen.

Weitere Informationen, das Vortragsprogramm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Veranstaltungsort

SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH
Joseph-von-Frauenhofer-Str. 13
44227 Dortmund