Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Inhalt

„Schweißen in der maritimen Technik und im Ingenieurbau“ ist eine Traditionsveranstaltung der SLV Nord. Dieses Jahr erläutert Jens Keil von den SGS Gottfeld Industrial Services moderne Prüfmethoden.

Start

20. Apr 2016, 14:00

Ende

21. Apr 2016, 17:30

Ort

Hamburg, Deutschland

Jahr für Jahr entstehen immer leistungsfähigere Windenergieanlagen, auch offshore. Je größer und komplexer die Anlagen werden, desto mehr nehmen auch die Anforderungen an die Konstruktion und die Belastungen der Werkstoffe zu. Hersteller und Betreiber wollen ihre Fertigung optimieren, die Qualität sichern und gleichzeitig die Kosten im Griff behalten.

Bei seinem Vortrag „Mechanische TOFD/Phased Array Prüfungen an Turmkonstruktionen für Offshore Windenergieanlagen“, am 21. April 2016 um 11:45 Uhr, beschreibt der NDT-Experte Jens Keil, wie die SGS die zerstörungsfreie Prüfung von Schweißnähten bis 100mm Wanddicken an Turmkonstruktionen erfolgreich in die Serienfertigung integrieren konnte. Dabei ist es gelungen, nicht nur die Qualität der Prüfungen erheblich zu verbessern, sondern auch gleichzeitig die Prüfzeiten deutlich zu verkürzen.

Veranstaltungsort: Hamburg, Hotel Hafen Hamburg