Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Inhalt

Wie binden Sie die Anforderungen der EMV schon in die Entwicklung Ihrer Produkte ein? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es an unserem Fachtag (erster Tag) und beim Expertenseminar (zweiter Tag) am 27. und 28. Oktober 2015 in München.

Start

27. Okt 2015, 09:30

Ende

28. Okt 2015, 17:30

Ort

München, Deutschland

Stellen Sie sich vor: Kurz vor dem Verkaufsstart erfahren Sie, dass Sie Ihr neues Produkt wegen Problemen mit der EMV nicht auf den Markt bringen können. Ihre Projektkosten explodieren, vielleicht wird Ihr gesamter Business Case unrentabel.

Wie binden Sie die Anforderungen der EMV schon in die Entwicklung Ihrer Produkte ein? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es bei unserem

Fachtag am 27. Oktober 2015 und beim Expertenseminar am 28. Oktober 2015 in München.

Erfahren Sie, wie Sie hinsichtlich der elektromagnetischen Verträglichkeit Ihrer Produkte von der Projektentwicklung bis zum Verkauf auf der sicheren Seite sind und Störungen schnell beseitigen.
Wir laden Sie herzlich zu diesem Branchentreff ein.

Die Schwerpunkte des Fachtags: Karl-Heinz Schraink (Siemens AG) gibt Impulse für EMV-gerechtes Leiterplattendesign. Von Rafael Ruiz (Rohde & Schwarz Vertriebs-GmbH) erfahren Sie, wie Sie Oszilloskope entwicklungsbegleitend für EMV-Messungen einsetzen können.

Beim Expertenseminar vertiefen Sie Ihr Wissen vom Vortag und lösen in kleinen Arbeitsgruppen Aufgaben im EMV-Labor – praktische Erfahrungen zur Theorie der EMV. An beiden Tagen haben Sie die Möglichkeit, die SGS-Labore zu besichtigen. Zudem kommt der Austausch mit Ihren Kollegen aus der Branche, den Referenten und den Experten der SGS nicht zu kurz.

Der Fachtag (27.10.) kostet 95,00 €, das Expertenseminar mit den praktischen Schulungen (28.10.) 495,00 €. Ablauf und Details entnehmen Sie bitte der Agenda. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und vor allem darauf, Sie in München zu treffen.

Kontakt

SGS Germany GmbH
Hofmannstr. 50
81379 München
Deutschland
t +49 89 787475 - 133
f +49 89 1250 406 4513