Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Inhalt

SGS-Experten referieren auf dem 10. Stahl Tag in Frankfurt über Lieferantenqualität. Sie zeigen Herausforderungen der globalen Beschaffung auf und beleuchten Vorteile pro-aktiver „Lieferantenaudits“.

Start

30. Sep 2015, 08:00

Ende

01. Okt 2015, 15:45

Ort

Frankfurt, Deutschland

SGS Industrial Services

SGS-Experten aus dem Bereich Industrial Services referieren auf dem 10. Stahl Tag in Frankfurt am Main zum Thema Lieferantenqualität. Sie zeigen Herausforderungen des globalen Beschaffungsmanagements auf und beleuchten Qualitätssicherungsprobleme bei der globalen Beschaffung sowie Vorteile pro-aktiver Maßnahmen der Qualitätssicherung am Beispiel „Lieferantenaudits“.

Der 10. Stahl Tag 2015 ist eine zweitägige Konferenz vom 30.09. bis 01.10.2015, bei der Branchenexperten über folgende Themen diskutieren:

  • Stahlmärkte vor dem Hintergrund von Überkapazitäten
  • Die Stahlindustrie in Deutschland – Globale Entwicklungen und regionale Perspektiven
  • Russland/Ukraine, China: Einfluss wichtiger Märkte auf die deutsche Stahlindustrie
  • Digitalisierung der Lieferkette in der Stahlindustrie
  • Preisentwicklung: wie lange bleiben die Preise noch im Keller?
  • Zwischen Kostendruck und Haftungsrisiko: Zulieferer in der Zwickmühle
  • Effiziente Zusammenarbeit von Einkauf, Technik und Lieferant – pragmatische Ansätze

Den Vortrag der SGS hören Sie am zweiten Veranstaltungstag von 11:30 Uhr bis 12:15 Uhr im Mövenpick Hotel Frankfurt/City, Den Haager Straße 5 in 60327 Frankfurt am Main.