Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Inhalt

Wir informieren Sie über die aktuellen chemischen und sicherheitstechnischen Anforderungen an Kinderprodukte, über den aktuellen Stand der Technik für Kindermöbel und Möbel mit Spielfunktion und über die aktuellen rechtlichen Herausforderungen der Branche.

Start

17. Jun 2015

Ende

17. Jun 2015

Ort

Nürnberg, Deutschland

Kinder- und Jugendprodukte und deren Sicherheit sind immer ein ganz besonders sensibles Thema. Mit den aktuellen Vorschriften und speziellen Anforderungen an „Juvenile Products“ beschäftigen wir uns während unseres Fachtags am

17. Juni 2015 im Mövenpick Hotel Nürnberg-Airport.

Es erwarten Sie hochkarätige Referenten, spannende Themen sowie ein anregender Austausch mit Kollegen aus der Branche, den Referenten und den Experten der SGS.

  • Catherine Follin-Arbelet stellt den aktuellen Stand zum Sicherheitsleitfaden CEN/TR 13387 vor.
  • Um die aktuellen chemischen Anforderungen mit Fokus auf Nitrosamine, PAKs und Weichmacher geht es im Vortrag von Alexander Siry.
  • Anschließend spricht Catherine Follin-Arbelet über die internationalen Anforderungen an Juvenile Products sowie aktuelle normative Änderungen.
  • Thomas Ziegler gibt einen Überblick über den aktuellen Stand der Technik und die aktuellen Anforderungen an Kindermöbel und Möbel mit Spielfunktion.
  • Marktüberwachung und Produkthaftung – was müssen Hersteller und Handel berücksichtigen, wenn sie Juvenile Products in Verkehr bringen? Darüber informiert Dr. Carsten Schucht von der Kanzlei Noerr.

Die Teilnahmegebühr beträgt 185,00 €/netto.
Melden Sie sich noch heute an.

Hier finden Sie die Agenda und das Anmeldeformular.