Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Inhalt

Zerstörungsfreie Prüfung in Forschung, Entwicklung und Anwendung – das ist das diesjährige Thema der DACH-Jahrestagung der Österreichischen, Schweizer und Deutschen Landesgesellschaften für Zerstörungsfreie Prüfung (ZfP).

Start

11. Mai 2015, 09:00

Ende

13. Mai 2015, 15:00

Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung

Zerstörungsfreie Prüfung in Forschung, Entwicklung und Anwendung – das ist das diesjährige Thema der DACH-Jahrestagung der Österreichischen, Schweizer und Deutschen Landesgesellschaften für Zerstörungsfreie Prüfung (ZfP). Die SGS ist auf der Konferenz in Salzburg ebenfalls vor Ort und gibt Einblicke in aktuelle Projekte im Bereich der Werkstoffprüfung.

Ob Ultraschallprüfung, Durchstrahlungsprüfung oder Endoskopie – die SGS Gottfeld Industrial Services ist deutschlandweit einer der führenden Ansprechpartner für Zerstörungsfreie Prüfungen. In diesem Zusammenhang engagiert sich die SGS auch auf der DACH-Jahrestagung 2015, die von der Deutschen Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP) sowie den Österreichischen und Schweizer Landesverbänden organisiert wird.

11. bis 13.05.2015 in Salzburg

Auf dem diesjährigen Branchentreff informieren die Experten der SGS über aktuelle Projekte, Weiterentwicklungen in der Prüftechnik sowie konkrete Anwendungsbeispiele. Dabei wird es auch um Fragen der Aus- und Weiterbildung von Fachkräften gehen. So wird die SGS neue Wege in der Berufsausbildung gehen. Ab Sommer 2015 besetzt das Unternehmen mehrere Ausbildungsplätze für Werkstoffprüfer (m/w) Fachrichtung Systemtechnik. Bewerbungen sind hier möglich.