Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Die Geräusch- und Schwingungsüberwachung trägt zum Schutz des Hör- und Gesundheitsschutzes der Mitarbeiter bei.

Lärmbedingter Hörverlust wird als vorrangige arbeitsbedingte Erkrankung für die Mitarbeiter anerkannt. Das Gehör der Arbeitnehmer muss geschützt werden und lokale und internationale Vorschriften müssen eingehalten werden. Die Exposition gegenüber Vibrationen ist in der Regel mit der Exposition gegenüber Lärm verbunden, und die Physik von Vibrationen und Lärm ist ähnlich.

SGS Lärm- und Vibrationsüberwachung

SGS verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Beratung in diesem Fachgebiet. Wir sind komplett mit den neuesten Prüf- und Messinstrumenten ausgestattet, um Vibrationen und Geräusche in Ihren Anlagen zu überwachen. Unsere Experten helfen Ihnen, Ihre Mitarbeiter zu schützen und alle Vorschriften einzuhalten.

Zu unseren Leistungen gehören:

  • Bewertung und Kontrolle von Gesundheits- und Sicherheitsgefahren
  • Kartographie des Lärmpegels
  • Identifizierung, Entwicklung und Förderung angemessener, praktischer Kontrollen bei Lärm-, Körper- und Hand-Arm-Vibrationsexposition
  • Mehrere Kommunikationsveranstaltungen zur Sensibilisierung

Warum SGS?

Wir bieten ergänzende Dienstleistungen an, wie z. B.:

  • Lärm- und Schwingungsbewusstseinstraining
  • Gesundheits- und Sicherheitsbewertungen
  • Indoor-Luftqualitätsstudien

Wenn Sie mehr über die Überwachung von SGS-Lärm und Vibrationen erfahren möchten, wenden Sie sich an Ihre Niederlassung in der Region.

kontaktieren Sie uns