Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Reduzieren Sie die Umweltauswirkungen, wenn der Abbau mit der Sanierungsplanung von SGS endet.

Der Abbau wirkt sich sowohl während des Betriebs als auch nach der Schließung erheblich auf die lokale Umwelt aus. Die Gewinnung von Material, die Bodenentfernung und das Ausgraben von Untergrund können die Topographie eines Standorts und das lokale Einzugsgebiet und Ökosystem stark beeinträchtigen.

Die Pläne zur Sanierung von Steinbrüchen zielen darauf ab, die Umwelt auf ein nachhaltiges Niveau zu bringen und dabei die einzigartigen Anforderungen des lokalen Ökosystems und seiner Interessengruppen zu berücksichtigen. Proaktive Planung kann sogar zur Schaffung neuer Mikroökosysteme beitragen, in denen Fauna und Flora und die lokalen Bewohner zusätzliche Vorteile erzielen.

SGS-Rehabilitationspläne

Wir bieten einen speziellen Service für einen Sanierungsplan für Betreiber, wenn sie den Steinbruch einstellen. Unsere Pläne folgen den Empfehlungen der Leitlinien für die Sanierung von Steinbrüchen durch die Cement Sustainability Initiative (CSI) in Zusammenarbeit mit dem World Business Council of Sustainable Development (WBCSD).

Warum SGS?

SGS ist ein Synonym für Qualität und Integrität. Wenn Sie mit uns zusammenarbeiten, greifen Sie auf ein globales Netzwerk von Umweltexperten und lokalen Feldteams zu. Wo auch immer sich Ihr Projekt auf der Welt befindet, wir haben die Fähigkeiten, professionelle Unterstützung zu bieten. Die Zusammenarbeit mit uns garantiert lokales Know-How, das durch globale Erfahrung unterstützt wird.

Für weitere Informationen zur Rehabilitationsplanung wenden Sie sich bitte an Ihr örtliches SGS-Büro.


kontaktieren Sie uns