Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Transparency-One unterstützt die globale Kosmetik- und Textilversorgungskette, indem es Unternehmen dabei hilft, eine durchgängige Transparenz der Lieferkette zu erreichen.

Wissen Sie, wer Ihre Lieferanten beliefert?

Die Textil-, Bekleidungs- und Kosmetikindustrie steht vor vielen Herausforderungen

Transparenz ist eine entscheidende Voraussetzung und sollte genutzt werden, um Risiken zu antizipieren, zu vermeiden und zu mindern, wie zum Beispiel:

  • Nicht zertifizierte Lieferanten
  • Toxische und/oder nicht regulierte chemische Verwendung 
  • Kinderarbeit, Zwangsarbeit und schlechte Arbeitsbedingungen
  • Gesundheits- und Sicherheitsrisiken in Einrichtungen/Gebäuden
  • Auswirkungen auf den Chemikaliengebrauch (die Textilindustrie verbraucht 25% aller weltweit hergestellten Chemikalien)
  • Nicht genehmigtes Outsourcing (wenn nicht angemeldete Fabriken an der Produktion beteiligt sind)
  • Qualitätsproduktion
  • Nichteinhaltung rechtlicher Vorschriften

Da bei der Produktion Unfallvermeidung und Kriminalprävention ganz oben auf der Prioritätenliste jeder Regierung stehen, benötigen viele Branchen neue Wege, um die Integrität der Lieferketten sicherzustellen. Sie müssen wissen, dass Ihre Lieferanten vollständig zertifiziert sind und die aktuellen Sicherheitsbestimmungen einhalten. Verstöße gegen Compliance-Regeln können sich katastrophal auf Ihr Unternehmen und Ihre Marke auswirken.

Sich ständig ändernden Vorschriften immer einen Schritt voraus zu sein, kann zeitaufwändig sein. Transparency-One kann Ihre Arbeitsbelastung reduzieren und sicherstellen, dass Ihre Lebensmittel- und Textil-Produkte alle relevanten Vorschriften erfüllen.

Entdecken, analysieren und überwachen Sie alle Lieferanten, Komponenten und Einrichtungen

Mit Transparency-One können Unternehmen alle Lieferanten, Komponenten und Einrichtungen in ihrer gesamten Lieferkette ermitteln, analysieren und überwachen. Es verwendet Daten zur Lieferkette in Echtzeit, um das Risiko zu reduzieren, die Herkunft der Komponenten zu identifizieren und die Einhaltung sicherzustellen.

Transparency-One nutzt modernste Cloud-basierte Technologie und unsere globale Erfahrung bei Produkttests und -zertifizierungen und ermöglicht Herstellern:

  • Lieferantenzertifizierungen zu überprüfen und Schwachstellen zu identifizieren
  • Das Risiko für Ihre Marke proaktiv zu reduzieren
  • Schnelle und effiziente Reaktionen auf potenzielle Krisen zu ermöglichen
  • Kunden stets aktuelle Informationen zur Verfügung zu stellen
  • Kundenbindung und Vertrauen zu gewinnen

Transparency-One bietet Supply Chain Mapping, Transparenz, Produktkonformität und Sicherheit von der Quelle bis zum Geschäft. Damit können Sie das Risiko für Ihr Unternehmen durch Betrug, unsichere Einrichtungen und unbekannte Quellen minimieren.

Mit Transparency-One können Sie potenzielle Risiken für Ihre Lieferkette identifizieren, um das Produktionsniveau aufrechtzuerhalten und die Produktsicherheit zu gewährleisten. Mithilfe einer risikobasierten Analyse können wir Sie über die besten Strategien zur Risikominderung informieren. Mit Echtzeitdaten können wir die Wirksamkeit von Interventionsstrategien planen, implementieren und überwachen, sodass Sie effizient auf Ereignisse reagieren können, sobald diese eintreten. Transparente, aktuelle Informationen führen zu einer verbesserten Produktion und einem stärkeren Vertrauen der Verbraucher.

Qualität, Sicherheit und Effizienz sind wichtige Treiber in allen globalen Textilversorgungsketten. Transparency-One kann Ihnen dabei helfen, die Nachhaltigkeit des Unternehmens, die Attraktivität der Produkte, die Marktfähigkeit der Marke und das Vertrauen der Kunden zu gewährleisten.

Kontaktieren Sie uns, um mehr über unsere Lösung zu erfahren und Ihre individuellen Anforderungen zu besprechen.