Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

SGS-Trainingskurse Funktionale Sicherheit von Fahrzeugen - Modul K6: Softwareentwicklung.

Das Modul K6 konzentriert sich auf die Softwareentwicklung und führt die Teilnehmer in das Gebiet der sicherheitsorientierten Softwareentwicklung gemäß ISO 26262-6 ein. Die ISO 26262 erweitert die Anforderungen an funktionale Sicherheit, die über die Anforderungen von älteren Qualitätsstandards (SPiCE, CMMI usw.) hinausgehen. Dieses Modul stellt die zusätzlichen Anforderungen an die Softwareentwicklung und ihre praktische Umsetzung vor.

Inhalt:

  • Softwareentwicklungsprozess gemäß IEC 26262-6
  • Auswahl von Techniken und Maßnahmen für eine ASIL-konforme Softwareentwicklung
  • Schnittstellen mit bereits vorhandenen Qualitätsstandards (SPiCE, CMMI)
  • Projektdokumentation

Bewährtes Training zu funktionaler Sicherheit von einem führenden Kursanbieter

Unsere Kurse werden von Tutoren geleitet, die Experten auf dem Gebiet der funktionalen Sicherheit und erfahrene Trainer sind. Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten werden durch einen interaktiven und praktischen Lernansatz entwickelt.

Kontaktieren Sie uns noch heute und erfahren Sie mehr über das Training Funktionale Sicherheit von Fahrzeugen (Modul K6).