Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

SGS-Trainingskurse Funktionale Sicherheit von Fahrzeugen - Modul K4: Konzept und Entwurf eines Funktionssicherheits-Managementsystems (FSM-System).

Aufbauend auf den Inhalten von Modul K3 konzentriert sich dieser Kurs auf die Systementwicklung, technische Sicherheitskonzepte und den Systementwurf. Außerdem werden Aspekte im Zusammenhang mit der Definition der Schnittstelle zwischen OEM und Zulieferer(n) behandelt. Anhand von anschaulichen Übungen vertiefen die Teilnehmer ihr Wissen über die relevanten Interaktionen.

  • Definition der Schnittstellen zwischen einem OEM und seinem Zulieferer/seinen Zulieferern sowie zwischen den Zulieferern selbst
  • Definition der technischen Anforderungen in Bezug auf das System und alle zugewiesenen Untersysteme
  • Erarbeitung eines Konzepts für die technische Sicherheit anhand eines Beispiels, das in Modul K3 abgeleitet wurde, einschließlich der Hardware-/Software-Interface-Spezifikation
  • Erforderliche Integrationstests und Prozessschritte bis hin zur Produktionsfreigabe

Bewährtes Training zu funktionaler Sicherheit von einem führenden Kursanbieter

Unsere Kurse werden von Tutoren geleitet, die Experten auf dem Gebiet der funktionalen Sicherheit und erfahrene Trainer sind. Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten werden durch einen interaktiven und praktischen Lernansatz entwickelt.

Kontaktieren Sie uns noch heute und erfahren Sie mehr über das Training Funktionale Sicherheit von Fahrzeugen (Modul K4).