Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

SGS-Trainingskurse Funktionale Sicherheit von Fahrzeugen - Modul K2: Funktionssicherheitsmanagement.

Gewinnen Sie einen Einblick in die Umsetzung eines Funktionssicherheits-Managementsystems (FSM) und die damit zusammenhängenden Prozesse und unterstützenden Tätigkeiten. Die neue Norm ISO 26262 beschreibt das Funktionssicherheitsmanagement als die Basis für die Entwicklung von sicherheitstechnischer Elektronik in Kraftfahrzeugen. Dieses Modul zeigt anschaulich die Aspekte auf, die bei der Einführung eines FSM-Systems zu berücksichtigen sind und erläutert die Aufgaben, die ein Sicherheitsmanager in Bezug auf die Qualität und die Projekte zu erfüllen hat.

Inhalt:

  • Einführung in das Sicherheitsmanagement 
  • Zusätzlich zum bereits vorhandenen Qualitätssicherungssystem erforderliche Prozesse 
  • Ergänzende Prozesse bei der Entwicklung - Erweiterung der unterstützenden Prozesse 
  • Verantwortlichkeiten der Sicherheitsmanager in Bezug auf das Projekt und praktische Umsetzung

Bewährtes Training zu funktionaler Sicherheit von einem führenden Kursanbieter

Unsere Kurse werden von Tutoren geleitet, die Experten auf dem Gebiet der funktionalen Sicherheit und erfahrene Trainer sind. Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten werden durch einen interaktiven und praktischen Lernansatz entwickelt.

Kontaktieren Sie uns noch heute und erfahren Sie mehr über das Training Funktionale Sicherheit von Fahrzeugen (Modul K2).