Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Sie möchten erfahren, ob bereits beim Anbau Ihrer Pflanzen eine Kontaminierung stattgefunden hat? Dann profitieren Sie von unserer Pestizidrückstands-Analyse.

Dank der Verwendung fortschrittlichster Technologien, sind wir von der SGS in der Lage, die individuelle Zusammensetzung von mehr als 500 Pestiziden in Ihren Produkten zu identifizieren und quantifizieren.

Pestizidrückstände können auf zweierlei Weise bestimmt werden. Einerseits bleiben Pestizidrückstände in kleinen Mengen nach der Ernte erhalten. Andererseits werden auch in Abbauprodukten der Pestizide Rückstände messbar. Unsere Rückstandsanalysemethoden untersuchen beide Fälle. Dazu verwenden wir die Flüssigkeitschromatographie mit Tandem-Massenspektrometrie (LC MS/MS) und Gaschromatographie mit Massenspektrometrie (GC MS).

Unsere Labore zur Pestizidrückstands-Analyse arbeiten unter strengen Richtlinien und sind nach ISO 17025 und ISO 9001 akkreditiert. Wir bieten Ihnen ein Team aus Wissenschaftlern und Technikern, die über jahrelange Erfahrung und Abschlüsse in Chemie, Mikrobiologie und Agrarwissenschaften verfügen. Kurz gesagt: die höchsten Standards der wichtigsten weltweiten Organisationen sind unser Leitfaden.

Mit unseren Services stellen Sie sicher, dass Ihre Futtermittel den globalen gesetzlichen Anforderungen hinsichtlich der Pestizidrückstände entsprechen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und erfahren Sie mehr.