Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Dieses Training soll den Teilnehmern das Wissen und die Fähigkeiten vermitteln, die erforderlich sind, um ein nachhaltiges Eventmanagement-System (SEMS) entsprechend den Vorgaben der Norm ISO 20121 effektiv zu implementieren.

DIN ISO 20121 definiert die Spezifikation für ein Nachhaltigkeitsmanagementsystem für die Eventmanagement-Zertifizierung.

Nach Beendigung des Trainings werden Sie in der Lage sein:

  • zu verstehen, wie ein SEMS implementiert und optimiert wird
  • die Kernbereiche der Nachhaltigkeit auf den verschiedenen Stufen des Eventmanagement-Zyklus zu identifizieren
  • zu wissen, wie Sie alle betroffenen Stakeholder beteiligen
  • eine Lieferkettenbewertung und Kontrollmethode zu definieren.

Dieser zweitägige Kurs basiert auf Material aus Fallstudien und praktischen Übungen.
Bitte beachten Sie: Sie sollten bereits Grundkenntnisse über ISO 20121 und Kenntnisse der Nachhaltigkeitsfragen haben.

Kontaktieren Sie Ihren SGS Experten, um mehr über die Vorteile des SGS DIN ISO 20121 Implementierungskurses zu erfahren.