Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Für sicher getestete und inspizierte Fahrzeuge ist eine gut gewartete und genau kalibierte Testausrüstung von entscheidender Bedeutung.

Aus diesem Grund bietet SGS einen Service, der sicherstellt, dass Ihre Fahrzeugtestausrüstung eine präzise und effiziente Messleistung erbringt.

Mit unserem Service für die Testausrüstungskalibrierung und Verifikation stellen Sie sicher, dass Ihre Prüfstraßenanlage ordnungsgemäß funktioniert. Wir können Ihnen beispielsweise bei der Kalibrierung, Verifikation und Wartung folgender Ausrüstungen helfen:

  • Licht-Tester
  • Emissions-Tester
  • Geräusch-Tester
  • Radlauftester
  • Fahrwerktester
  • Bremsprüfstand
  • Verzögerungsmessgerät
  • IT-Hardware und -Software auf der Prüfstraße

Dank eines Master-IT-Systems, das Ihre Prüfstraßenanlage überwacht, bekommen Sie mit SGS einen wirklichen End-to-end-Prozess, so dass die Anzahl der direkten Interventionen durch den Inspektor minimiert wird. Das IT-System, das mit Ihrer Prüfstraßenanlage läuft, bietet eine Reihe wesentlicher Vorteile. Zum Beispiel:

  • Automatische Datenerfassung
  • Optimieren der Produktionsmethoden durch die Einführung einer integrierten Prüfstraße und Erleichterung des Spurwechsels von Fahrzeugen
  • Kontrolle der Durchführung des Tests durch den Inspektor und weitestgehende Minimierung von subjektiven Einschätzungen  
  • Vollkommen transparente, erfasste und nachvollziehbare Testergebnisse
  • Bildet die Grundlage für eine erhöhte Sicherheit und Qualitätssicherung des Testprozesses
  • Gewährleistet die Konsistenz der Ergebnisse über alle Prüfstraßen
  • Alarmiert die Inspektoren, wenn Fehler bei der Testausrüstung auftreten. Wenn möglich wird automatisch eine schadensbedingte Instandhaltung ausgelöst.

Geplante Wartung

Das IT-System enthält Daten darüber, wann für bestimmte Teile der Ausrüstung routinemäßige Wartung und Kalibrierung erforderlich ist, und alarmiert bei Bedarf die technische Assistenten. Service- und Kalibrierintervalle sind für jedes Element programmiert.

Nach Abschluss der Wartungsarbeiten wird ein vollständiger Bericht zusammen mit Kalibrierungs-Zertifikaten ausgestellt. Diese Zertifikate beziehen sich auf die angewendeten Kalibrierungsstandards und bieten Rückführbarkeit auf nationale oder internationale Standards. Ihre technischen Assistenten überprüfen die Zertifikate und nach Genehmigung behalten Sie eine Kopie.

Konsistenz gewährleistet

SGS hat ein Ausrüstungs-Verifizierungs-System entwickelt, das Konsistenz gewährleistet, Ausfallzeiten reduziert und Ihnen volles Vertrauen in die Gültigkeit Ihrer Testausrüstung gibt.