Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

SGS bietet Ihnen eine Endkontrolle der Qualität der Verkaufsware, um sicherzustellen, dass die Messung und Zollbewertung im eichpflichtigen Verkehr mit entsprechenden Konstruktionsanforderungen übereinstimmt, bevor sie in Betrieb genommen wird.

Diese Prüfungen können durchgeführt werden:

  • Am Fertigungsort (Betriebsabnahme) oder
  • wenn Geräte am Standort in Betrieb genommen werden (Anlagenabnahme)

Gute Gründe für eine Endkontrolle der Qualität der Verkaufsware

Endkontrollen der Qualität der Verkaufsware ermöglichen es, Abweichungen zwischen den Anforderungen Ihres Kunden und dem Messsystem festzustellen, bevor es aktiv eingesetzt wird. Diese frühzeitige Identifizierung von Differenzen hat einen geringeren Kostenaufwand zur Folge als wenn das System bereits im Betrieb wäre.

Auch bereits durchgeführte Endkontrollen der Qualität der Verkaufsware können von uns überprüft werden. Und wenn neue Systeme eingeführt werden, können wir neue projektspezifische Endkontrollen der Qualität der Verkaufsware entwickeln, um sicherzustellen, dass auch diese die erforderlichen Kriterien an Design und Funktionalität erfüllen.

Gute Gründe für SGS

Wir von SGS sind stolz auf unseren guten Ruf bei Behörden und anderen regulatorischen Organisationen - wir stehen für Integrität und hochwertige Expertise. Darüber hinaus sind wir völlig unabhängig von Herstellern oder Vertreterverträgen. Mit unseren Teams aus qualifizierten, erfahrenen Mitarbeitern sind wir in der Lage, weltweit Endkontrollen der Qualität der Verkaufsware anzubieten und Ihnen mit objektiver und kompetenter Beratung zur Seite zu stehen - wo immer Sie uns brauchen, ob in Nordamerika, Europa, dem Nahen Osten und Südostasien.

Sie möchten wissen, warum gerade SGS der ideale Partner für Ihre Endkontrolle der Qualität der Verkaufsware der Messung und Zollbewertung im eichpflichtigen Verkehr ist? Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.