Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Wenn Sie Produkte und Dienstleistungen an internationale Bahnbetreiber und Unternehmen verkaufen möchten, werden Sie von einer IRIS-Zertifizierung - dem Maßstab für Qualitätsmanagement im Schienenverkehr - nur profitieren. Für den Handel in Europa ist diese Zertifizierung obligatorisch.

Der International Railway Industry Standard(IRIS) ist eine weltweit anerkannte Methode zur Evaluierung von Business-Management Systemen innerhalb der gesamten Lieferkette der Bahntechnik Er basiert auf der ISO 9001 und ist an die speziellen Anforderungen der internationalen Bahnindustrie angepasst.

Wir von SGS verfügen über ein Netzwerk von erfahrenen Auditoren mit spezifischen Fachwissen Ihrer Branche und Kenntnis der entsprechenden Zertifizierungsnormen und begleiten Sie und Ihr Unternehmen sicher durch den Auditierungsprozess zu Ihrer IRIS-Zertifizierung. Ihr Erfolg öffnet die Türen zu neuen Märkten und zeigt Ihr Engagement für Qualität und Sicherheit.

Die IRIS-Bestimmungen und Richtlinien bieten ein hohes Maß an Transparenz für die Auditierung von Zulieferern in der Bahnindustrie. Sie richten sich an Lieferanten und Zulieferer der Bahnindustrie und sind für Fahrzeuge und Signalanlagen seit 2009 obligatorisch. IRIS wurde von der Association of European Railway Industries (UNIFE) entwickelt.

IRIS-ZertifizierungDie Anforderungen sind ein wesentlicher Bestandteil der Managementsysteme beteiligter Unternehmen und bieten entscheidende Vorteile für:

System-Integratoren

  • Die Optimierung der Qualität an verschiedenen Produktionsstandorten
  • Die Vereinfachung von Evaluierungsprozessen und der Zulassung von Lieferanten
  • Die Minderung des Bedarfs an eigenen Genehmigungsaudits
  • Den Zugriff auf genaue und zuverlässige Daten einer gemeinsamen IRIS Web-Datenbank

Anlagenhersteller

  • Die Eingabe und Aktualisierung der Daten auf der IRIS-Plattform
  • Informationen zu erfolgreichen Zertifizierungen können allen Systemintegratoren und potentiellen Kunden zur Verfügung gestellt werden
  • Eine erhöhte Wahrnehmung in der Industrie.
  • Geld- und Zeitersparnis mit einem einzigen Antrag für die Zertifizierung (ISO 9001 und IRIS)

Betreiber

  • profitieren von Verbesserungen in der gesamten Lieferkette, von bahntechnischer Ausrüstung bis hin zu Systemen für Rollmaterialien.

Wir helfen Ihrem Unternehmen bei der Entwicklung von Qualitätsmanagementsystemen für Ihre Bahnprodukte durch die Prüfung gemäß der IRIS-Zertifizierung.Optimieren Sie Ihre Performance mit unseren Audit-, Zertifizierungs- und Schulungsservices.

Die beschriebenen Trainings- und Beratungsdienstleistungen, wie z. B. GAP-Analysen werden durch den Bereich „Training und Seminare“ der SGS Germany GmbH erbracht.