Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Die Einhaltung der EMV-Richtlinie ist eine zwingende Anforderung für das CE-Prüfzeichen innerhalb Europas und wird auch außerhalb der EU, beispielsweise in den USA oder in Asien, für immer mehr Produkte vorgeschrieben.

Als benannte und akkreditierte Zertifizierungsstelle unterstützen wir Sie bei der Implementierung von EMV-Verordnungen. Unsere Dienstleistungen umfassen Testen, Zertifizierung und Akkreditierung Ihrer Produkte von der Entwicklung über Prototypen-Testing über Vortests bis hin zur Produktüberwachung und möglicherweise zum EMV-Zeichen von SGS.

Unser weltweites Labornetzwerk hat EMV-Testmöglichkeiten für:

  • Radio-und Telekommunikationsgeräte 
  • Fahrzeugelektronik 
  • Medizinische Geräte 
  • IT-Geräte 
  • Häusliche und kommerzielle Produkte 
  • Haushaltsgeräte und Elektrowerkzeuge (Haushalt und Industrie) 
  • Beleuchtung 
  • Laborgeräte 
  • Elektrische Spielzeuge 
  • Schwere Industrieprodukte 
  • Baumaschinen und -ausrüstungen  
  • Sicherheitsanlagen und Alarmeinrichtungen 
  • Eisenbahnanlagen 
  • Gesundheits-, Fitness- und Schönheitsprodukte
  • usw.

Die EU-Richtlinie 89/336/EWG regelt alle elektrisch betriebenen Ausrüstungen und Systeme, von batteriebetriebenen Produkten bis zu Hochspannungsanlagen. Es gibt einige Ausnahmen für Produkte mit eigenen EMV-Kriterien:

  • Medizinische Geräte (EU-Richtlinien 90/385/EWG, 93/42/EWG und 98/79/EWG)
  • Fahrzeugemissionen (EU-Richtlinie 72/245/EWG)
  • Nichtselbsttätige Waagen (EU-Richtlinie 90/384/EWG)
  • EMV-Richtlinie für Kraftfahrzeuge (95/54/EWG)
  • Traktoren
  • Selbstgebaute Ausrüstungen für Amateurfunkgeräte
  • usw.

Wenden Sie sich an SGS und erfahren Sie, wie unsere Dienstleistungen im Bereich EMV-Richtlinien Ihr Unternehmen unterstützen können.