Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Die Arzneimittel-, Körperpflegeprodukt- und Hormontests von SGS können bestimmen, ob bei Ihren industriellen und Herstellungsprozessen die Gefahr besteht, dass diese Verbindungen in die Umwelt gelangen. Rufen Sie noch heute unser Expertenteam an, um mehr Informationen zu erhalten.

Arzneimittel, Kosmetik- und Körperpflegeprodukte können nicht nur toxische chemische Substanzen enthalten, sondern auch Rückstände von Verbindungen, die sich in Gewässern und Böden anreichern. Auch in geringen Konzentrationen können Spuren dieser Verbindungen sich nachteilig auf die menschliche Gesundheit auswirken und lokale Ökosysteme stören.

Unsere Expertenteams für die Analyse von Arzneimitteln, Körperpflegeprodukten und Hormonen verfügen über die Erfahrung, um Ihre inner- und außerbetrieblichen Abläufe zu untersuchen. Wir können Ihre Produkte und Inhaltsstoffe auch auf Risikofaktoren untersuchen und bioaktive Metabolite in Arzneimitteln identifizieren.

Unter Einsatz der modernsten Ausrüstungen und Instrumente nimmt unser spezialisiertes Expertenteam Proben von Trinkwasservorkommen, aus Flüssen oder von Abwässern, Böden, Sedimenten oder Schlacken und sogar Fischen und Schalentieren. Wir können Ihnen sagen, an welchen Stellen in Ihrer Produktion und auf Ihrem Gelände sich die Problembereiche befinden. Unsere Experten beraten Sie zu Reinigungs- und Aufbereitungsverfahren und zur Vermeidung der Freisetzung der untersuchten Verbindungen in die Umgebung.

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit unserem Expertenteam auf, um die Umweltsicherheit Ihrer betrieblichen Abläufe zu gewährleisten.