Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

SGS setzt Grundwassermodellierungstechniken zum Schutz von Grundwasser ein durch die Simulierung seines Ablaufs und Flusses und die Antizipierung der Risiken der Kontaminationsausbreitung. Rufen Sie unsere akkreditierten Hydrogeologieexperten heute noch an, um mehr zu erfahren.

Grundwassersysteme können komplex sein und schwer definierbar. Aber um die Grundwasservorräte zu schützen, ist es wichtig, detaillierte Informationen über Strömungsmuster und Einzugsgebiet zu haben, um eine mögliche Ausbreitung der Verschmutzung vorhersagen zu können. In vielen Fällen ist es sinnvoll, das Aquiferverhalten zu kennen, insbesondere in Bezug auf seine Fließgeschwindigkeit, Speicherkapazitäten und Permeabilität. Durch Grundwassermodellierung und die Simulation von unterirdischen Strömungen können wir Ihnen diese Informationen über Ihr Gelände liefern.

Unser Spektrum an hochmoderner Computer-Modelling-Software ermöglicht es uns, die Geschwindigkeit Ihres Wassers zu bestimmen und die Wahrscheinlichkeit des Risikos, dass die Verschmutzung Reservoirs, Brunnen, Flüsse und Teiche erreicht. Wir führen diverse Felduntersuchungen durch, von Bohr-, Pump- und Tracing-Tests bis hin zur Injektion von Tracern, damit wir eine Grundwassersimulation zeigen können, bei der die lokalen Charakteristika des Wasserflusses visualisiert werden.

Basierend auf den Felddaten erstellen wir ein numerisches und mehrschichtiges Modell, das unsere hydrogeologische Situation darstellt, einschließlich Barrieren, Ab- und Zuflusssystemen. Indem wir uns die Daten zusammen mit Informationen wie z. B. Regenfall, Filtrierung und Wassereintritt ansehen, erhalten wir eine detaillierte Darstellung des Grundwasserflusses.

Die Kalibrierung Ihrer Felddaten ermöglicht es uns, verschiedene Wasserströmungsmuster zu simulieren. Indem wir Informationen über Einzugsgebiet und Abfluss hinzufügen, können wir den möglichen Migrationsweg der Kontamination und andere Szenarien der Risikobewertung antizipieren.

Die Einsatzmöglichkeiten der Grundwassermodelle sind unbegrenzt. Die Informationen können bei der Erstellung eines Plans zum Grundwasserschutz nützlich sein, bei Bauarbeiten oder für die Maximierung der Wasserversorgung.

Sprechen Sie noch heute mit uns – unsere Hydrogeologieexperten werden einen Plan haben, der Ihren Bedürfnissen entspricht.