Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Eine historische Untersuchung Ihres Geländes ist der erste wichtige Schritt, um grundlegende Informationen für ein effizientes und kostengünstiges Projekt zu erhalten. Rufen Sie noch heute die Experten von SGS an, um den Erkundungsprozess für Ihr Gelände anzustoßen.

Bevor eine Orientierungsstudie auf Ihrem Gelände durchgeführt wird, sollten Sie ein vollständiges Bild von der Geschichte des Geländes haben. Dies ist für den Erfolg Ihrer Boden- oder Grundwasserverschmutzungsstudie von entscheidender Bedeutung. Eine historische Untersuchung verringert erheblich die Gefahr einer unvollständigen Orientierungsstudie.

Die meisten historischen Untersuchungen beinhalten die Erfassung aller existierenden Aufzeichnungen und Pläne des Geländes. Bei brachliegenden Geländen, verlassenen Industriegeländen oder sogar einigen neuen Anlagen sind die Daten jedoch häufig unvollständig und nicht ausreichend. Aus diesem Grund beinhaltet unser Ansatz für historische Untersuchungen eine gesonderte Interviewphase.

Durch Untersuchung der verfügbaren Daten können wir die Geschichte des Geländes rekonstruieren und die verschiedenen Aktivitäten beleuchten, die dort stattgefunden haben. Dies ermöglicht es uns, bei zukünftigen Untersuchungen den Schwerpunkt auf die Bereiche zu legen, die für die Risikobewertung am wichtigsten sind.

Diese dokumentarische Phase beinhaltet einen Abgleich mit:

  • Verwaltungsarchiven: Kataster und Liegenschaftskataster, alte Betriebs- oder Umweltlizenzen, möglicherweise vorhandene Polizeiberichte oder alte Flächennutzungspläne
  • Kartenarchiven: Topografie, Geologie, Pedologie, Hydrogeologie, natürliche Umgebung, alte Luft- oder Satellitenaufnahmen
  • Betrieblichen Archiven: Alte Industriepläne, alte Flächenerschliessungsprojekte und unterirdische Anlagennetze

Die Interviewphase zielt darauf ab, möglichst viele Detailinformationen von Zeitzeugen bezüglich vergangener Aktivitäten auf dem Gelände zu sammeln. Wir treffen uns mit ehemaligen Angestellten des Unternehmens, den früheren Beauftragten für Umweltdienstleistungen oder betriebliche Angelegenheiten sowie Mitarbeitern von externen Dienstleistern, die auf dem Gelände tätig waren.

Im Anschluss an unsere Untersuchungen schlagen wir eine individuelle Lösung für jede historische Untersuchung vor. So erhalten Sie eine dokumentierte Primäranalyse. Sie können sicher sein, dass Sie eine vollständige, individuelle Interventionsstrategie erhalten, die Sie einhalten können. Auf diese Weise können Sie zukünftig entstehende Kosten aufgrund der unerwarteten Entdeckung von verunreinigten Bereichen reduzieren.

Rufen Sie noch heute unser Team an, um Ihre historische Untersuchung auf den Weg zu bringen und mehr über Ihr Gelände zu erfahren.