Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

SGS kann Asbest und andere regulierte oder verbotene respirable Fasern, die gesundheitsschädigend sind, nachweisen.

Schützen Sie Ihre Mitarbeiter und Ihre Geschäfte – rufen Sie noch heute unsere Asbest-Management-Experten an, damit wir einen auf Ihr Betriebsgelände zugeschnittenen Plan erstellen können.

Die Belastung mit Asbest, kristallinem Siliziumdioxid und anderen als krebserregenden eingestuften Fasern muss geprüft, reguliert oder ausgeschlossen werden. Unsere akkreditierten Teams sind sehr erfahren im Umgang mit Asbest in verschiedenen Industriebereichen. Wir führen für Sie vor Ort eine Inspektion durch und erstellen einen Asbest-Management-Plan, der sicherstellt, dass Ihre Mitarbeiter in einer gefahrenfreien Umgebung arbeiten, die alle Gesundheits- und Sicherheitsstandards und -vorschriften erfüllt.

Unsere Asbestfeldproben und -probeentnahmen unterstützen Sie bei der Vermeidung einer Belastung durch gefährliches Asbest und andere Mineral- und Naturfasern. Unser Asbestteam vor Ort untersucht Ihre Luft und nimmt sorgfältig Proben aus jedem verdächtigen Bereich. Die Proben werden in unseren akkreditierten Laboren untersucht, um die Art und Menge des Asbests und anderer Fasern festzustellen.

Rufen Sie uns noch heute an, um das Risiko einer Asbestbelastung auszuschließen.