Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Die Begasungsdienstleistungen von SGS verhindern die Ausbreitung von Schädlingen und minimieren die Risiken von Schäden an Ihren Waren.

Wir führen an Häfen und Logistikzentren weltweit Begasungen durch – einschließlich der Behandlung von Schiffs-, Frachtkahn- und Containerladungen. Dementsprechend erfüllen diese Dienstleistungen strenge lokale und internationale gesetzliche Vorschriften, die Grundsätze der Best-Practice sowie die weltweit anerkannten Qualitäts- und Sicherheitsnormen.

Unsere auf allen Stufen der Lieferkette wirksamen und zuverlässigen Begasungs- und Schädlingsmanagementdienstleistungen umfassen:

  • Begasung von gelagerten Waren
    • Begasung von landwirtschaftlichen Rohstoffen als Sackware und Schüttgut (z. B. Getreide, Kakao, Kaffee, Erdnüsse, Hülsenfrüchte, Tabak) in Silos, Stapeln und Lagern
  • Begasung während oder vor dem Transport
    • Desinfektion leerer Laderäume
    • Denaturierung und Färbung
    • Begasung von Ladungen in Frachtkähnen und anderen Schiffen, Containern, Zügen und LKWs
  • Biozidbehandlung von Ladungen
    • Behandlung von landwirtschaftlichen Erzeugnissen gegen Insekten und Milben
  • Desinfektion und Begasung in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie (z. B. Brauereien, Getreidemühlen, Mälzereien)
  • Behandlung von Verpackungsmaterialien aus Holz (z. B. Kisten, Verpackungsholz, Paletten, Stauholz) gemäß den International Standards for Phytosanitary Measures-15 (ISPM-15) vor der Verschiffung
  • Quarantänebegasung von Holz und Bauholz für den Erhalt eines Pflanzengesundheitszeugnisses
  • Belüftung und Messung der Gasbeseitigung

Wenn Sie Ihre Handelsrisiken durch den weltweiten Schutz Ihrer landwirtschaftlichen Erzeugnisse minimieren möchten, sprechen Sie noch heute mit SGS.