Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

SGS hilft Ihnen und Ihren Lieferanten durch ein umfassendes Prüfverfahren, die Anforderungen des International Council of Toy Industries (ICTI) Code of Business Conduct einzuhalten.

Die Sicherheitsnormen für Spielwaren werden weltweit ständig verbessert und weiterentwickelt. Um Ihre Einhaltung sicherzustellen, ist es wichtig, angemessene und wirksame Kontrollmaßnahmen in Ihre Lieferkette zu implementieren. Die Branchenexperten in unserem weltweiten Netzwerk verstehen sowohl Ihr Geschäft als auch die Normen und Anforderungen, die Sie erfüllen müssen, einschließlich ICTI.

Die ICTI Zertifizierung durch SGS spart Ihrem Unternehmen Zeit und Geld, indem Sie zusätzliche Prüfungen vermeiden und Ihre Produktivität und Produktqualität steigern. Die Einhaltung demonstriert Ihr Engagement für ethische Standards und die Befolgung des ICTI Code of Business Conduct.

ICTI-Audits

Eine Reihe großer Spielzeugmarken und Einzelhändler akzeptieren Prüfungen nach diesem Code, dessen 13 wichtigste Elemente sind:

  • Einhaltung von Gesetzen und Verordnungen am Arbeitsplatz
  • Arbeitszeit 
  • Löhne und Vergütung 
  • Arbeit von Minderjährigen
  • Zwangsarbeit 
  • Gefangenenarbeit
  • Disziplinarmethoden
  • Diskriminierung 
  • Mitarbeitervertretung
  • Anlagen
  • Brandschutz
  • General Environmental Health and Safety (EHS)/Gesundheit und Sicherheit/Umwelt
  • Kantinen in sozialen Einrichtungen / Cafeterien / Krankenhäusern

Der International Council of Toy Industries (ICTI) wurde 1975 als ein Verband des Spielwarenhandels in der ganzen Welt gebildet. ICTI hat im Jahr 1995 einen Verhaltenscode für Unternehmen angenommen, als Reaktion auf die wachsende Nachfrage nach rechtmäßigen, fairen, sicheren und gesunden Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten in der Spielzeugherstellung. Im Jahr 1996 wurde dieser Code erweitert und weltweit durch einen Leitfaden zu Brandschutz und Notfallvorsorge für Spielzeugfabriken ergänzt.

Der Code basiert auf den vier Grundsätzen des CARE Prozesses:
C - Caring (Fürsorge)
A - Awareness (Bewusstsein)
R - Responsibility (Verantwortung)
E - Ethik

Als ICTI akkreditierte Stelle kann unser globales Netzwerk an Prüfeinrichtungen Ihr Unternehmen bei der Einhaltung des ICTI Code of Business Conduct unterstützen.