Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Die SGS prüft Schuhe und Lederwaren auf Produktionsfehler. Damit unterstützt sie die Bekleidungsindustrie dabei, Probleme bei der Herstellung aufzudecken und Abhilfemaßnahmen einzuleiten. So lassen sich Fehler und damit verbundene Risiken in der Zukunft vermeiden.

Die Lieferketten in der Schuh- und Lederbranche sind komplex. Die Wahrscheinlichkeit, dass im Laufe der Produktion Probleme und Fehler auftreten, ist hoch. Beschwerden oder Reklamationen von Produkten können die Folgen sein. Unabhängig davon, ob diese Fehler die Funktionalität, das Aussehen oder die Sicherheit der Produkte beeinträchtigen, können sie Herstellern infolge entgangener Umsätze und Produktrücksendungen erhebliche Kosten verursachen.

Produktionsfehler lassen sich nur mit umfassenden Kenntnissen über die Herstellung der einzelnen Bestandteile und des fertigen Schuh- oder Lederprodukts vermeiden. Oftmals lassen sie sich auch nur mit Hilfe einer fachkundigen Analyse ergründen. Unsere Experten für Schuh- und Lederwaren sind darin erfahren, Ursachen von Problemen in der Lieferkette zu ermitteln. Sie können bei Ihrer Arbeit zudem auf ein weltumspannendes Netz von Analyselaboren zurückgreifen. Sobald die Ursachen für Produktionsfehler bekannt sind, berät die SGS zu geeigneten Abhilfemaßnahmen. Das Risiko, dass Probleme wiederholt auftreten, lässt sich so ausräumen.

Fehleranalyse

Wie bei jeder Fehleranalyse sind mehrere Schritte nötig, um die eigentliche Ursache zu ermitteln. Bevor wir mit der eigentlichen Arbeit beginnen, begutachten unsere Experten das Produkt und erstellen zunächst einen Kostenvoranschlag.

Wir möchten Ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten und verrechnen deshalb die Analysekosten mit den Kosten der ersten Beurteilung. Zu Beginn betrachten wir die wahrscheinlichsten Ursachen und arbeiten uns dann durch alle potenziellen Probleme, bis der Fehler gefunden ist. Wir geben Ihnen in jeder Phase regelmäßig Feedback und halten Sie über die Kosten auf dem Laufenden. So haben Sie stets den vollen Überblick über das Projekt.

Meistern Sie zusammen mit der SGS die Herausforderungen der globalen Lieferkette von Lederwaren. Näheres erfahren Sie von Ihrer lokalen SGS-Niederlassung.