Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Die Einführung der ISO 9001:2008 bereitet Ihrem Unternehmen den Weg zu kontinuierlicher Optimierung Ihrer Qualitätsmanagementsysteme (QMS) und -verfahren. Im Gegenzug verbessert dies die Fähigkeit Ihres Unternehmens Kundenwünsche und Erwartungen zu erfüllen.

Eine Optimierung Ihrer Qualitätsmanagementsysteme kann auch Ihre Rentabilität positiv beeinflussen. Zeigen Sie wahres Engagement für Produkt- und Servicequalität und verwandeln Sie Ihre Unternehmenskultur in eine Kultur, in der alle Mitarbeiter ein Verständnis für kontinuierliche Optimierungen haben.

ISO 9001:2008 basiert auf den folgenden 8 Managementprinzipien:

  • Kundenorientierung
  • Führung
  • Einbeziehung der Mitarbeiter
  • Prozessorientierter Ansatz
  • Systemorientierter Managementansatz
  • Kontinuierliche Verbesserung
  • Sachlicher Ansatz zu Entscheidungsfindung
  • Auf dem Win-Win Prinzip beruhende Geschäftsbeziehungen

Eine Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems durch SGS verhilft Ihrem Unternehmen zu einer dauerhaften Weiterentwicklung und ständiger Optimierung. Eine ISO 9001:2008 Zertifizierung ermöglicht es Ihnen, ein hohes Maß an Servicequalität unter Beweis zu stellen, wenn Sie beispielsweise an Ausschreibungen teilnehmen. Außerdem zeigt eine gültige ISO 9001:2008 Zertifizierung, dass Ihr Unternehmen international anerkannte Qualitätsmanagementprinzipien befolgt.

Unser Trainingsangebot zur ISO 9001:2008 wurden entwickelt, um all Ihre Anforderungen zu erfüllen. Wir bieten Ihnen Kurse für alle Wissenstände.

Ob wir Sie durch den gesamten Zertifizierungsprozess begleiten oder eine Gap-Analyse gemäß ISO 9001 QMS durchführen, um den aktuellen Vorbereitungsstand Ihrer QMS zu bestimmen - mit einer Zusammenarbeit mit SGS entscheiden Sie sich in jedem Fall richtig.

Die beschriebenen Trainings- und Beratungsdienstleistungen, wie z. B. GAP-Analysen werden durch den Bereich „Training und Seminare“ der SGS Germany GmbH erbracht.