Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Ihre Schreib- und Bürowaren, vor allem Produkte, die für Kinder bestimmt sind, müssen die geltenden Qualitäts- und Sicherheitsstandards erfüllen.

In den vergangenen Jahren wurden in der EU und in den USA viele Schreibwaren für Kinder zurückgerufen. Beispiele sind ein Schreibwarenset für Kinder, das ein Schneidemesser mit scharfer Klinge enthielt und so ein Verletzungsrisiko für kleine Kinder barg, oder Buntstifte, die so viel Blei enthielten, dass für kleine Kinder, die sie möglicherweise herunterschlucken oder an ihnen kauen könnten, Vergiftungsgefahr bestand.

Die Sicherheitsanforderungen für Schreibwaren wurden überall auf der Welt verschärft. SGS bietet umfassende Dienstleistungen für Hersteller von Schreibwaren und Bürobedarf an, die gewährleisten, dass Ihre Produkte den höchsten Standards genügen und überall, wo Sie sie auf den Markt bringen möchten, den Vorschriften entsprechen.

SGS verfügt über ein weltweites Netzwerk von Laboren und Experten in diesem Bereich, die Ihnen bei der Einhaltung von Standards wie EN 71, ASTM, ISO, BS, JIS, GB und REACH, LHAMA, der toxikologischen Risikobewertung usw. helfen können.

SGS kann zahlreiche unterschiedliche Schreib- und Büroartikel prüfen und untersuchen, zum Beispiel:

  • Füller, Bleistifte und andere Schreibgeräte
  • Graphitstifte, Buntstifte und Malfarben
  • Papier, Karten, Blöcke, Bücher und Vordrucke
  • Umschläge und Tüten
  • Versandmaterialien und Verpackungen  
  • Hefter, Bindungen und Register
  • Ordner, Ordnerhüllen
  • Klebstoffe und Klebeband
  • Möbel und Schreibtischzubehör