Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Bei einer Analyse von Konstruktionsfehlern durch SGS prüfen wir den Aufbau und die Konstruktion Ihrer mikroelektronischen Geräte und sichern so nachhaltige Qualität und Zuverlässigkeit.

Wir von der SGS prüfen Ihre Geräte im Rahmen einer Analyse von Konstruktionsfehlern mit präzisesten Methoden - von der Qualität des Aufbaus, über die korrekten Abmessungen aller Bestandteile bis zur Materialzusammensetzung und der entsprechenden Dotierung. Viele Hersteller lassen ihre Produkte regelmäßig von uns überprüfen, um die konstante Qualität und Zuverlässigkeit ihrer Materialien zu gewährleisten.

Gute Gründe für eine Analyse von Konstruktionsfehlern

Unsere Services stellen nicht nur die allgemeine Qualität und Leistungsfähigkeit Ihrer Produkte sicher, wir identifizieren auch Materialfehler und helfen Ihnen so, Probleme zu vermeiden und Ihre Gewinne zu maximieren. Darüber hinaus führen wir unsere Analysen von Konstruktionsfehlern auch durch, wenn Sie beispielsweise Produkte miteinander vergleichen, Abweichungen von vertraglichen Anforderungen aufdecken oder Prozessänderungen überwachen möchten.

Unsere Experten arbeiten mit Hochleistungsequipment in speziellen Laboren, die genau auf Ihre Anforderungen zugeschnitten sind. Als Marktführer bieten wir eine umfangreiche Palette an speziellen Lösungen für mikroelektronische Produkte. Vertrauen auch Sie auf unser Fachwissen und unsere Erfahrung und lassen Sie Ihre Produkte von uns bis ins kleinste Detail analysieren.

Verpackungsanalyse

Diese Analyse umfasst:

  • Externe lichtmikroskopische Untersuchung
  • Zerstörungsfreie Analyse durch Röntgenmikroskopie, Computertomographie (CT) und Akustikmikroskopie (SAM)
  • Verpackungsquerschnitt
  • Öffnen der Verpackungssiegel
  • Interne Prüfung der integrierten Schaltkreise (IC)
  • Rasterelektronenmikroskopie (REM) und Transmissionselektronenmikroskopie (TEM) Querschnitt zur gesamten Vermessung
  • Materialanalyse
  • Bestimmung der Dotierungsprofile durch Sekundärionenmassenspektrometrie (SIMS) und Spreading Resistance Profiling (SRP)

Setzen Sie sich mit SGS in Verbindung und erfahren Sie, wie unsere Analyse von Konstruktionsfehlern Ihnen helfen kann, die Qualität und Zuverlässigkeit Ihrer Produkte zu optimieren.