Skip to Menu Skip to Search Kontakt Germany Websites & Sprachen Skip to Content

Die Over-The-Air(OTA)-Antennenprüfung ist ein geforderter Standard von Industrie und Netzanbietern und ein wesentlicher Bestandteil bei der Produktentwicklung mobiler Geräte.

Was ist OTA?

OTA – over the air – bezieht sich auf die Antennenprüfung in einem vollständig reflexionsfreien Raum. Es misst die abgestrahlte Leistung, TRP (Total Radiated Power), und die Empfindlichkeit, TIS (Toal Isotropic Sensitivity), für drahtlose Geräte.

Die Kompetenzzentren für die Prüfung von drahtlosen Kommunikationstechnologien von SGS können OTA-Zertifizierungsprüfungen vornehmen und verfügen über mehrere verschiedene Antennenräume mit Unterstützung rund um die Uhr. Unsere Experten für drahtlose Telekommunikation verstehen die Anforderungen der Industrie wie auch die der Anbieter. Wir erbringen die Prüfung der OTA-Anforderungen für die größten Anbieter in den USA und sind weltweit anerkannt/zertifiziert.

Die OTA-Zertifizierungsprüfung gewährleistet eine exakte, wiederholbare und einheitliche Prüfung von mobilen Geräten.

Erfahren Sie mehr über die Vorteile von OTA-Prüfungen von SGS für Ihr Unternehmen.