Share on LinkedInShare on LinkedInShare on FacebookShare on FacebookTweet thisTweet this

Training und Seminare

Kategorien

Menü minimierenMenü maximieren

Menü minimierenMenü maximierenStartseiteTraining und SeminareProzessoptimierungFunktionale SicherheitSchulung Halbleiterentwicklung nach ISO 26262 & ISO/PAS 19451Programm zur persönlichen Qualifizierung als SC-AFSP

Verwandte Links

Programm zur persönlichen Qualifizierung als SC-AFSP

Qualifizieren Sie sich als Semiconductor Automotive Functional Safety Professional (SC-AFSP) mit dem von der SGS angebotenen Programm zur persönlichen Qualifizierung für die Halbleiterentwicklung nach ISO 26262.

Da Fahrzeugtechnik immer komplexer wird, werden auch mehr Experten benötigt, um die funktionale Sicherheit in der Halbleiterentwicklung sicherzustellen. Als akkreditierter Dienstleister vermitteln wir Ihnen mit unserem zweistufigen Qualifizierungsprogramm die nötigen Kenntnisse und Qualifikationen, um als Semiconductor Automotive Functional Safety Professional (SC-AFSP) tätig zu sein.

Was spricht für das Programm zur persönlichen Qualifizierung als SC-AFSP der SGS?

Im Rahmen unseres zweistufigen Qualifizierungsprogramms müssen zwei Kurse und eine Prüfung absolviert werden:

  • Modul SC1: Einführung in die Halbleiterentwicklung nach ISO 26262: In diesem eintägigen Modul werden die grundlegenden Anforderungen der ISO 26262 an das Sicherheitsmanagement und unterstützende Prozesse vorgestellt und es wird erklärt, nach welchen Schritten die ISO-26262-konforme Halbleiterentwicklung ablaufen muss.
  • Modul SC2: ISO-26262-konforme Auslegung der ISO 26262 in der Halbleiterentwicklung: Dieses zweitägige Modul behandelt detailliert die einzelnen Prozessschritte und beinhaltet Beispiele und Übungen unter Berücksichtigung der ISO/PAS-19451-Empfehlungen.
  • SC-AFSP: Eine einstündige Prüfung, mit der Sie sich als Semiconductor Automotive Functional Safety Professional qualifizieren können. Sie findet am Ende des Moduls SC2 statt und fragt die Inhalte der Module SC1 und SC2 ab.

Beide Module können auch unabhängig voneinander gebucht werden.

Nach dem erfolgreichen Abschluss dieses Programms sind Sie als SC-AFSP qualifiziert.

Zielgruppe

Dieses Programm richtet sich an alle, die sich einen Überblick über die halbleiterspezifische Auslegung der ISO 26262 verschaffen möchten, z. B. Safety Manager, Qualitätsmanager und Entwickler aus der Halbleiterindustrie.

Weltweit führende Schulungen und unübertroffene Expertise in der Einhaltung der ISO 26262 in der Halbleiterindustrie

Als einer der weltweit führenden Anbieter von beruflichen Schulungen und Mitglied der Arbeitsgruppe ISO/PAS 19451 können wir Ihnen einzigartige Fachkenntnisse zu ISO 26262 und ISO/PAS 19451 und den Konformitätsanforderungen in der Halbleiterentwicklung bieten.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über das Programm zur persönlichen Qualifizierung als SC-AFSP für die Halbleiterentwicklung zu erfahren.

Anfrage senden
TrainingSemiconductor DevelopmentTraining Seminconductor Development ISO 26262 / ISO PAS 19451ISO 26262 / ISO PAS 19451 training and qualification for the semiconductor development. ...

Kontakt

SGS Germany GmbH

  • Rödingsmarkt 16
    20459 Hamburg
    Deutschland
  • t   +49 40 30101 - 261 / - 563
  • f   +49 40 30101 951
  • e   Anfrage senden

Newsletter

Erhalten Sie unsere Newsletter und erfahren Sie mehr über die Services der SGS bei Ihnen vor Ort oder auf der ganzen Welt.
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN.JETZT ABONNIEREN

Standorte

Finden Sie unsere SGS-Büros und Labore weltweit. Germany map
Office Locator

Nachrichten

Veranstaltungen