Share on LinkedInShare on LinkedInShare on FacebookShare on FacebookTweet thisTweet this

Handel

Kategorien

Menü minimierenMenü maximieren

Menü minimierenMenü maximierenStartseiteHandelRohstoffhandelLandwirtschaftliche ErzeugnisseFasernTierhaar- & Faserbestimmung

Verwandte Links

Tierhaar- und Faserbestimmung

Mit einem Netzwerk an Labors in den weltweit größten Kaschmirproduktions- und -verarbeitungsstätten, führen wir von SGS Tests zur Faserbestimmung durch und stellen so sicher, dass Chargen nur die deklarierten Fasern enthalten. Durch den Nachweis, dass die Kaschmirfasern durch Wolle oder andere Fasern ersetzt wurden, helfen wiir Ihnen, die hohe Qualität und den Wert Ihrer Kaschmirwaren zu erhalten.

Unser Service zur Bestimmung der Tierhaaridentität überprüft die fraglichen Fasern und bestimmt die Tierfasern in Pelzen und Fasermischungen. Wir führen unsere Faseranalysen mit optischen und Rasterelektronenmikroskop (REM)-Methoden durch. Darüberhinaus bieten wir einen hochmodernen Prüfservice zur Artenidentifizierung mit Matrix-unterstützer-Laser-Desorption/Ionisation - Flugzzeitmassenspektrometer (MALDI-TOF); auch SIAM-Methode genannt.

Mit Hilfe dieser Methode kann aus geringsten Spuren von Tierhaaren, Klaue oder Nagel die Tierart bestimmt werden - unabhängig von DNA oder RNA. Zusätzlich ermöglicht die SIAM-Methode die Identifizierung von morphologisch beschädigten Fasern, die bei einer mikroskopischen Untersuchung nicht erkannt werden können.

Für Konsistenz und Präzision unserer Kaschmir-Tests verwenden wir von der Industrie zugelassene Messmethoden und schulen unsere Mitarbeiter mit standardisierten Seminaren, die auf unserer dokumentierten Tier- und Faserbibliothek aufbauen. Unsere Zentrale in Großbritannien - akkreditiert vom Cashmere and Camel Hair Manufacturers Institute (CCMI) - entwickelte diese Bibliothek nach folgenden Standards:

  • Dokumentierte Tierbibliothek - wir sammeln Fasern, die direkt von bekannten Arten stammen und können so die Herkunft von Fasern bestimmen.
  • Dokumentierte Faserbibliothek - wir verfügen über eine Datenbank mit dokumentierten Tierfasern auf der Basis der bekannten Tiere unserer Tierbibliothek. Mit Bildern der REM-Analyse und optischer Mikroskopie messen wir Fasern nach:
  • Mittlerem Faserdurchmesser
  • Schuppenverhältnis (gemessen als Schuppenlänge bis Durchmesser)
  • Schuppenhöhe (Dicke - nur REM-Bilder)
  • Schuppenwinkel

Mit unserem Service zur Faserbestimmung und -prüfung verifizieren Sie die Herkunft Ihrer Fasern und erhalten so Qualität und Wert. Setzen Sie sich jetzt mit SGS in Verbindung und finden Sie heraus, wie wir Ihnen helfen können.

Anfrage senden
Commodities BrochureEnsure the quality and the quantity of your commodities with SGS ANALYSE - supply and sell with confidence SECURE - check and verify ADD VALUE - manage threats CERTIFY - certify your success ...

Kontakt

SGS Germany GmbH

  • Rödingsmarkt 16
    20459 Hamburg
    Deutschland
  • t   +49 (0) 40 30 101 0
  • f   +49 (0) 40 32 63 31
  • e   Anfrage senden

Newsletter

Erhalten Sie unsere Newsletter und erfahren Sie mehr über die Services der SGS bei Ihnen vor Ort oder auf der ganzen Welt.
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN.JETZT ABONNIEREN

Standorte

Finden Sie unsere SGS-Büros und Labore weltweit. Germany map
Office Locator

Nachrichten

Veranstaltungen