Funktionale Sicherheit für E&E-Produkte und Anlagen

Wie erreichen Sie die maximal mögliche Absicherung Ihrer elektrischen/elektronischen Produkte und Ihrer Anlagen gegenüber Ausfällen und Produkthaftungsansprüchen?

Die Entwicklung von sicherheitsrelevanten E&E-Produkten und Systemen stellt spezielle Herausforderungen an Hersteller. Die Funktionale Sicherheit muss bei jedem Produktions- und Entwicklungsschritt berücksichtigt werden, um die ganzheitliche Sicherheit eines Systems und die Konformität zu allen relevanten Standards und Normen zu gewährleisten.

Risikoreduzierung ist das Hauptanliegen im gesamten Sicherheitslebenszyklus - von der Konzeption und Entwicklung eines Produkts oder Systems bis hin zur Außerbetriebnahme. Um die entsprechende Produktsicherheit zu erreichen und etwaige Produkthaftungsansprüchen zu vermeiden, hat Ihre arbeit dem neusten Stand der Technik zu entsprechen (z. B. IEC 61508, ISO 26262, IEC 61511, ISO 13849 etc.).

Entwickeln Sie effektive Lösungen für Funktionale Sicherheit unterstützt von einem global führenden Unternehmen

Unser SGS-Global Competence Center SGS-TÜV Saar GmbH in Deutschland ist akkreditierte Prüfstelle. Unsere zahlreichen Expertenteams helfen Ihnen auf nationaler und internationaler Ebene dabei, Risiken für Ausfälle und Produkthaftungsansprüche zu reduzieren. Wir sind hinsichtlich Funktionaler Sicherheit gemäß ISO/IEC 17025 akkreditiert und Benannte Stelle für Maschinensicherheit.

Unsere Services zur Funktionalen Sicherheit umfassen:

  • Schulungen und Personenqualifizierung – umfassendes öffentliches und Inhouse Aus- und Weiterbildungsangebot
  • Beratung /Consulting – zu allen Aspekten der Funktionalen Sicherheit vom Konzept bis zum Ende des Produktlebenszyklus
  • Sicherheitsanalysen – zur Feststellung von Fehlern und Lösungen zur Erhöhung der Sicherheit mithilfe z. B. folgender Methoden:
    • Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA)
    • Fehlerbaumanalyse (FTA)
    • Markov-Analyse
    • Zuverlässigkeits-Blockdiagramm (RBD)
  • Assessment, Prüfung und Zertifizierung– Bewerten von Konzepten, Systemen, Produkten und Prozessen, Erstellung von Konformitäts- bzw. Auditberichten sowie Ausstellung von Zertifikaten und Prüfzeichen nach Bedarf
  • Special Automotive: Bereitstellung von Safety Managern

Wir sind auf folgende Branchen spezialisiert:

  • Automatisierung
  • Automotive
  • Halbleiter
  • Haushaltsgeräte
  • Luft- und Raumfahrt
  • Land- und Forstwirtschaft
  • Maschinensicherheit
  • Medizintechnik
  • Prozessindustrie
  • Software

Zur Weiterentwicklung des Stands der Wissenschaft und Technik auch zur Normungsgebung sind wir in den relevanten Normungsgremien aktiv tätig, z.B. in Bezug auf IEC 61508 und ISO 26262.

Wenden Sie sich jetzt an den SGS-TÜV Saar, um herauszufinden, wie Sie sich durch unsere Dienstleistungen zur Funktionalen Sicherheit unterstützen lassen können.