Share on LinkedInShare on LinkedInShare on FacebookShare on FacebookTweet thisTweet this

Öffentlicher Sektor

Kategorien

Menü minimierenMenü maximieren

Menü minimierenMenü maximierenStartseiteÖffentlicher SektorÜberwachungsdienst- leistungenHolz-Nachverfolgbarkeit & -Legalität National Forestry Control

Verwandte Links

National Forestry Control

Nationale Forstwirtschaftskontrolle von SGS - verbessert Transparenz und Rechnungslegungspflicht im Forstwirtschaftssektor.

Mit der Einführung von neuen Regelungen für den Holzhandel in der EU und den USA ist es heute wichtiger denn je, die Transparenz und Rechenschaftspflicht in der Forstwirtschaft zu verbessern.

Durch illegalen Holzeinschlag verlieren Regierungen mehrere Milliarden Dollar an Steuereinnahmen, außerdem führt dieser Holzeinschlag zu massiven Umweltschäden. Die Korruption in Zusammenhang mit dem Holzeinschlag unterhöhlt die gesetzlichen Vorschriften, verhindert eine rechtmäßige Investition und behindert die Entwicklung.

Wir bei SGS sind der Ansicht, dass eine langfristige Optimierung des Managements und der Verifizierung der forstwirtschaftlichen Informationen zu einer besseren Kontrolle des Forstsektors beitragen. Die nationale Forstwirtschaftskontrolle bietet innovative Lösungen zur Verbesserung von Rückverfolgbarkeit und Rechenschaftspflicht, Pflege der Best Practices und Anhebung der Managementstandards.

Effektive Forstkontrolle

Die Bekämpfung des illegalen Holzhandels und die Förderung eines nachhaltigen Forstmanagements bei gleichzeitiger Förderung von Kontrolle, Wettbewerbsfähigkeit und Transparenz stellt eine beträchtliche Herausforderung dar.

Wir bei SGS sind der Meinung, dass eine wirkungsvolle Überwachung eine Reihe von wichtigen Vorteilen bringt:

  • Optimierung und gerechte Eintreibung von Staatseinnahmen
  • Aufbau der nationalen Kapazität
  • Einhaltung der Handelsrichtlinien, Förderung und Vereinfachung
  • Erhaltung der natürlichen Ressourcen und Ökosysteme
  • Beitrag zur sozio-ökonomischen Entwicklung
  • Konsolidierung der Informationen zum Forstsektor

Unser Ziel ist es:

  • für eine effiziente Kontrolle der Holzbewegungen und der dazugehörigen Finanzströme zu sorgen
  • die Legalität von ausgeführtem oder lokal gehandeltem Holz zu gewährleisten
  • Forstwirtschaft und Exekutivorgane zu unterstützen
  • die Managementstandards auf ein international anerkanntes Niveau zu bringen

Wie funktioniert das?

Die nationale Forstwirtschaftskontrolle beinhaltet die Einrichtung und den Betrieb eines nationalen Rückverfolgbarkeitssystems für Holz, das für die Kontrolle der Holzströme vom Wald auf den lokalen und/oder den Exportmarkt sorgt. Die Rückverfolgbarkeit des Holzes gewährleistet die Verifizierung der Lieferkette, das ist derzeit eines der Elemente, die zur Umsetzung des Legality Assurance Systems (LAS) im Rahmen der freiwilligen FLEGT-Partnerschaftsabkommen (VPAs), die zwischen der Europäischen Union und den Regierungen der produzierenden Länder geschlossen wurden, erforderlich sind.

Die nationale Forstwirtschaftskontrolle kann eine Kombination der nachstehend aufgeführten Tätigkeiten beinhalten:

  • Unterstützung bei der Entwicklung und Konfigurierung einer Plattform für die Rückverfolgbarkeit von Holz
  • Einführung des Einsatzes von Barcode-Etiketten und Handheld-Geräten
  • Aufbau von Leistungsfähigkeit bei Forstverwaltung und privaten Betreibern
  • Durchführung von dokumentarischen und physikalischen Verifizierungen zum Datenabgleich
  • Einrichtung von Checkpoints auf Straßen, Flüssen, an Grenzen und Häfen
  • Überwachung der Ausfuhr von Holz und Holzprodukten
  • Sicherung der Kalkulation und Eintreibung von Einnahmen aus der Forstwirtschaft im Namen der Regierung

Zur Umsetzung eines solchen Systems können wir eine Agentur gründen und betreiben, die unabhängig von der Regierung arbeitet, jedoch an die relevanten staatlichen Stellen und die wichtigsten Interessenvertreter angebunden ist und mit diesen zusammenarbeitet. Diese Agentur veröffentlicht Verifizierungsberichte und Erklärungen, die auf einer Kombination der Rückverfolgung von Holz und Holzprodukten, Datenüberwachung und Verifizierungen der Rechtmäßigkeit basieren.

Alternativ im Rahmen eines Mandats zur technischen Unterstützung helfen wir der Forstverwaltung bei der Entwicklung der oben genannten Tätigkeiten.

Seit 1995 haben wir zahlreiche nationale und regionale Projekte zur Überwachung und Verifizierung der Forstwirtschaft erfolgreich abgeschlossen, u.a. in Afrika, Asien, Lateinamerika und Russland. Derzeit führen wir nationale Forstwirtschaftskontrollsysteme in Liberia, der Demokratischen Republik Kongo, Kamerun und der Republik Kongo ein.

Unsere Dienstleistungen basieren auf zuverlässigen Informationen und modernster Rückverfolgbarkeitstechnologie. Wir setzen ein umfassendes System ein, das jeden einzelnen Schritt der Lieferkette vom Wald bis hin zum Markt umfasst und auf dokumentarischen Kontrollen, physikalischen Inspektionen und Legalitätsprüfungen basiert.

Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie mehr über die Vorzüge unserer nationalen Forstwirtschaftskontrolle.

Anfrage senden
SGS Forestry MonitoringBrochureAny Idea What's Happening down there?To improve transparency and accountability in the forestry sector. ...
SGS LegalTraceBrochureSGS LegalTrace BrochureBrochure about SGS LegalTrace ...
Forestry MonitoringFlyerSGS Forestry Monitoring Programme and LegalTrace Solution FlyerTackle illegal logging by ensuring full control from standing trees to the export5 of wood products. ...

Kontakt

SGS Germany GmbH

  • Rödingsmarkt 16
    20459 Hamburg
    Deutschland
  • t   +49 40 30101 579
  • f   +49 40 30101 942
  • e   Anfrage senden

Newsletter

Erhalten Sie unsere Newsletter und erfahren Sie mehr über die Services der SGS bei Ihnen vor Ort oder auf der ganzen Welt.
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN.JETZT ABONNIEREN

Standorte

Finden Sie unsere SGS-Büros und Labore weltweit. Germany map
Office Locator

Nachrichten

Veranstaltungen