Share on LinkedInShare on LinkedInShare on FacebookShare on FacebookTweet thisTweet this

Über SGS

SGS in Deutschland

Seit 1920 ist die SGS mit Inspektions-, Überwachungs- und Prüfdiensten auf dem deutschen Markt aktiv. Heute sorgen rund 3.000 Mitarbeiter an 40 Standorten auf allen Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität. Zur deutschen SGS-Gruppe gehören auch SGS Institut Fresenius, der SGS-TÜV Saar und SGS Gottfeld Industrial Services.

Von a Wie Audit bis Z Wie Zertifikat

Landwirtschaft und Lebensmittel, Luft- und Raumfahrt, Pharmaindustrie oder Energiesektor: Wir sind Partner aller wichtigen Branchen. Unsere Labore zählen zu den europaweit führenden Anbietern für nicht-medizinische Analytik. Gerade bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten genießen wir einen ausgezeichneten Ruf. Seit vielen Jahrzehnten zeichnet SGS Institut Fresenius hochwertige Produkte mit seinem begehrten Qualitätssiegel aus.

Die technische Kompetenz der SGS-Gruppe hat den industriellen Fortschritt in Deutschland seit fast hundert Jahren mitgeprägt. Unsere Inspektionen und zerstörungsfreien Prüfungen, unsere Gutachten und Schadensanalysen leisten einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit von Anlagen, Produkten oder Verfahren. Aber auch für wichtige Zukunftsthemen haben unsere Sachverständigen Lösungen – sei es für den Einsatz erneuerbarer Energien, für mehr Ressourceneffizienz oder die Elektromobilität.
 




Kontakt

SGS-Gruppe Deutschland

  • Rödingsmarkt 16
    20459 Hamburg
    Deutschland
  • t   +49 (0) 40 30101 0
  • f   +49 (0) 40 32633 1
  • e   Anfrage senden

Newsletter

Erhalten Sie unsere Newsletter und erfahren Sie mehr über die Services der SGS bei Ihnen vor Ort oder auf der ganzen Welt.
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN.JETZT ABONNIEREN

Standorte

Finden Sie unsere SGS-Büros und Labore weltweit. Germany map
Office Locator

Nachrichten

Veranstaltungen

  • Okt
    24

    Maschinenbautage Köln 2017
    Eine Woche lang wird es bei den diesjährigen Maschinenbautagen in Köln um die Maschinenrichtlinie gehen. Welche Anforderungen gibt es beim Bau und Betrieb von Anlagen? Wie ist der Stand der Technik im Konfliktfeld von Normung und Betreiberanforderungen?
  • Nov
    02

    Praxisworkshop: Exportchancen im Iran und Russland
    Keine Frage: Exportländer wie Russland oder der Iran sind schwierige Märkte. Andererseits bieten sie auch große Chancen für lukrative Geschäfte. Wie Sie diese nutzen, erfahren Sie beim Workshop.