Share on LinkedInShare on LinkedInShare on FacebookShare on FacebookTweet thisTweet this

Öl und Gas

Kategorien

Menü minimierenMenü maximieren

Menü minimierenMenü maximierenStartseiteÖl und GasVorgelagertAnalyse von Lagerstätten- und ProduktionsfluidenLabordienstleistungen Analysen der Zusammensetzungen

Verwandte Links

Analysen der Zusammensetzungen

SGS bietet Ihnen vollständige Zusammensetzungsanalysedienste für die vorgelagerte Erforschung und Förderung unter Nutzung der Standardverfahren der Industrie. Wir wenden strenge Kalibrierungsverfahren an, um detaillierte Zusammensetzungsdaten sowohl zu atmosphärischen als auch zu Druckproben zu erhalten.

SGS-Zusammensetzungsanalysedienste

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Netz an Laboren auf dem neuesten Stand der Technik und hochwertige Analysen. Unsere Dienstleistungen umfassen ein Ölanalysesystem namens Mini-GOR™, das wir bei SGS entwickelt haben, um Drucköl-, Gas- und Soleproben zu analysieren. Dieses System bestimmt exakt GOR (Gas-Öl-Verhältnisse), GWR (Gas-Wasser-Verhältnisse) und CGR (Kondensat-Gas-Verhältnisse) neben Öl-, Wasser- und Kondensatschwindungsfaktoren. Die Zusammensetzungen der geförderten Kohlenwasserstoffprodukte werden mit konventioneller Gaschromatographie (GC) gemäß den GPA-Standardmethoden gemessen. Die ionischen Konzentrationen von Sole (auch als ölhaltiges Wasser bezeichnet) werden durch Ionenchromatographie (IC) gemessen. Bulk-Eigenschaften, wie pH-Wert des Wassers, gesamte gelöste Feststoffe (TDS), Wasser-in-Öl, Molekulargewicht und Dichte werden gemäß ASTM oder anderer Standardmethoden der Industrie gemessen.

Durch unsere Zusammensetzungsanalysedienste bieten wir Ihnen:

  • Innovative Mini-GOR™-Technologie für GOR-, GWR- und CGR-Analysen vor Ort
  • Erweiterte Zusammensetzungen von Öl zu C36+ durch Kapillar-GC, GPA-Methode
  • Erweiterte Zusammensetzungen von Gas zum letzten nachweisbaren Bestandteil, GPA-Methode
  • Wasserzusammensetzungen durch Titration und Ionenchromatographie (IC)
  • Bulk-Probeneigenschaften durch Standardmethoden der Industrie

Hochauflösende, hochwertige Zusammensetzungsdaten bieten Ihnen die detaillierte Aufschlüsselung der Bestandteile des Rohöls oder Gases, die Ingenieure und Chemiker während der gesamten Lebensdauer Ihres Bohrlochs benötigen. Diese Daten sind erforderlich, um den Wert Ihrer Kohlenwasserstoffreserven festzustellen, die zukünftige Leistung Ihrer Bohrlöcher vorherzusagen, Transport- und Verarbeitungssysteme zu entwickeln und den Marktwert Ihrer Öl- und Gasförderung zu bestimmen.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und lassen Sie sich von uns bei SGS dabei helfen, die Anforderungen an die Zusammensetzungsanalysen zu erfüllen.

Anfrage senden

Kontakt

  • SGS Germany GmbH

    • Rödingsmarkt 16
      20459 Hamburg
      Deutschland
    • t   +49 (40) 30 101 617
    • f   +49 (40) 30 101 944
    • e   Anfrage senden
  • SGS Germany GmbH

    • Am Neuen Rheinhafen 12a
      67346 Speyer
      Deutschland
    • t   +49 6232 1301 43
    • f   +49 6232 1301 49
    • e   Anfrage senden

Newsletter

Erhalten Sie unsere Newsletter und erfahren Sie mehr über die Services der SGS bei Ihnen vor Ort oder auf der ganzen Welt.
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN.JETZT ABONNIEREN

Standorte

Finden Sie unsere SGS-Büros und Labore weltweit. Germany map
Office Locator

Nachrichten

Veranstaltungen