Share on LinkedInShare on LinkedInShare on FacebookShare on FacebookTweet thisTweet this

Öl und Gas

Kategorien

Menü minimierenMenü maximieren

Menü minimierenMenü maximierenStartseiteÖl und GasNachgelagert Raffination, Verarbeitung & Lieferung LabordienstleistungenBitumen- & Asphalttests

Verwandte Links

Bitumen- und Asphalttests

Ein bisher verkanntes, preiswertes Material wird zu einem hochtechnischen Baustoff - Bitumen und Asphalt haben in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Und natürlich ist auch die Nachfrage stark gestiegen. Die Kombinationen aus einem Produkt mit hoher Nachfrage und strengen Qualitätskriterien bedeutet, dass Händler, die in diesem Bereich tätig sind, für jede Fracht ein effektives Risikomanagement benötigen. Trotz überzeugendem Umsatz können selbst minimale Mängel zu hohen Kosten führen.

Wir von SGS bieten im Bereich Asphalt und Bitumen ein umfassendes Dienstleistungsangebot, einschließlich Probennahme, Gewerbeaufsicht, Analyse und Frachtbehandlung.

Probleme im Bereich Asphalt und Bitumen

Zu den wichtigsten Problemen, mit denen jeder Akteur in der Lieferkette in diesem Bereich konfrontiert wird, gehören:

  • Effektive Probennahme
  • Probenhandling
  • Die Vielzahl der etablierten Gütegrade. Gütegrade werden meistens lokal bestimmt und nicht von ausländischen Raffinerien verwendet. Dies ist die größte Herausforderung für den Handel in dieser Branche.
  • Tests. Die vielen Gütegrade in Verbindung mit üblichen geringen Mengen und die Tatsache, dass eine Vielzahl wichtiger Tests in den meisten Fällen nicht international, sondern lokal durchgeführt wird, erschwert es, eine Konformität mit den bekannten Standardnormen zu etablieren.
  • Messungen Und auch bei der Quantifizierung von Bitumen gibt es viele verschiedene Ansätze. Örtliche Gepflogenheiten und Praktiken bestehen häufig in einem Auswiegen auf Brückenwaagen - eine Methode, deren Zuverlässigkeit fragwürdig und die anfällig für äußere Einflüsse wie Witterungsbedingungen, Erdbeben und Stromschwankungen ist. Die Tatsache, dass Asphalte tendenziell eher eine kombinierte Fracht darstellen, macht es schwierig, entlang der Lieferkette genaue Messungen durchzuführen. Schiffsladungen, Tonnen, ISO-Container, Kesselwagen und Tanklastwagen können zum Beispiel alle Bestandteil einer einzigen Lieferkette sein.

Asphalt- und Bitumentests von SGS

Es bestehen viele nationale und internationale Spezifikationen und Auflagen, die durch verschiedene Behörden, Verträge und Bauverordnungen rund um den Globus festgelegt wurden. Wir von SGS bemühen uns, Ihnen in allen Bereichen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Da an einzelnen Standorten die Kapazitäten nicht auf bestimmte Leistungen ausgerichtet sind, sind uns jedoch Grenzen gesetzt und wir können nicht allen Interessenten alle Services bieten. Wir bieten:

  • Analyse kommerzieller Schüttgüter gemäß ASTM, ISO, EN und ähnlicher Spezifikationen
  • Analyse grundlegender Leistungsmerkmale, z. B.:
    • Penetrationszahlen
      • Nadelpenetration
      • Konuspenetration
      • Härtegrad
      • Dehnbarkeit
      • Schmelzpunkt
      • Dichte
      • Lagerkontrolle zur Bewertung der Oxidationsstufe
      • Testen von getrommelten Bitumen über einen längeren Zeitraum, um die Lebensdauer der Charge zu beurteilen.

      Qualitätsprogramm

      Alle SGS-Testlabore nehmen an internationalen Leistungstests für Bitumen teil. Diese Ringversuche dienen als Leistungsindikator und tragen dazu bei, in unseren Laboren eine gleichbleibend hohe Qualität und Sicherheit aufrecht zu erhalten.

      Die SGS Gewerbeaufsicht für Öl-, Gas- und chemische Fracht beruht auf den akzeptierten Normen für Erdöl und Petrochemie, wie beispielsweise Testmethoden nach ASTM, GOST, API, MPMS, UOP, IP oder EN. Außerdem stützen wir uns auf technische Spezifikationen, wie sie von ISO, CEN oder anderen nationalen und regionalen Organisationen zur Festlegung von Normen vorgegeben werden.

      SGS gehört zu den wichtigsten Organisationen und Arbeitsgruppen der Industrie. Wir sind Mitglied bei ASTM, ISO, CEN, EI (Energy Institute, dem ehemaligen Institut für Erdöl) und IFIA. Wir sind in der Lage, sowohl speziell angepasste Analysemethoden als auch von unseren Kunden bereitgestellte Verfahren anzuwenden, wenn es vertragliche Bestimmungen erforderlich machen. Auf Wunsch stehen wir Ihnen gern auch beratend zur Seite. Denn bei der Vielfalt an Möglichkeiten, kann allein schon die Wahl der am besten geeigneten Normen für Ihr Risikomanagement schwierig werden. Unser technisches Support-Team steht Ihnen jederzeit zur Verfügung und berät Sie zu Normen, Arbeitsweisen und Technologien im Einsatz.

      Erfahren Sie mehr über Asphalt- und Bitumentests von SGS.

       

      Anfrage senden

      Kontakt

      • SGS Germany GmbH

        • Rödingsmarkt 16
          20459 Hamburg
          Deutschland
        • t   +49 (40) 30 101 617
        • f   +49 (40) 30 101 944
        • e   Anfrage senden
      • SGS Germany GmbH

        • Am Neuen Rheinhafen 12a
          67346 Speyer
          Deutschland
        • t   +49 6232 1301 43
        • f   +49 6232 1301 49
        • e   Anfrage senden

      Newsletter

      Erhalten Sie unsere Newsletter und erfahren Sie mehr über die Services der SGS bei Ihnen vor Ort oder auf der ganzen Welt.
      AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN.JETZT ABONNIEREN

      Standorte

      Finden Sie unsere SGS-Büros und Labore weltweit. Germany map
      Office Locator

      Nachrichten

      Veranstaltungen