Share on LinkedInShare on LinkedInShare on FacebookShare on FacebookTweet thisTweet this

Logistik

Kategorien

Menü minimierenMenü maximieren

Menü minimierenMenü maximierenStartseiteLogistik RisikomanagementDienstleistungen zur Inspektion & ProbenahmeProbenverwaltung & -verteilung IATA-Schulungen

Verwandte Links

IATA-Schulungen

SGS bietet spezielle Schulungen zum Transport von Gefahrgütern auf dem Luft-, See- oder Landweg. Dabei werden folgende Regelungen berücksichtigt:

  • IATA Verordnungen über Gefahrgüter (Anfänger- und Auffrischungskurse)
  • IATA Verordnungen über Gefahrgüter (radioaktive Substanzen)
  • ADR, ADN und IMDG Aufklärung
  • Luftfrachtsicherheit

IATA-Verordnungen zu Gefahrgütern

Die IATA-Verordnungen für einen Transport von Gefahrgütern auf dem Luftwege (IATA-DGR) enthalten spezielle Schulungsanforderungen für Spediteure, einschließlich Verpacker, Speditionsagenturen oder Dienstleister, die im Namen der Spedition die Abwicklung der Warenannahme, Handling, Be- und Entladung, Transfer und anderer Frachtprozesse übernehmen. 

Im Anschluss an den Kurs können die Teilnehmer an der offiziellen Prüfung teilnehmen. Nach bestandener Prüfung, erhält ein Teilnehmer das IATA Trainingszertifikat und sein Name wird in das internationale IATA-Teilnehmerregister aufgenommen. Das Trainingszertifikat ist zwei Jahre gültig und kann durch weitere Fortbildungsmaßnahmen innerhalb von 24 Monaten nach der absolvierten Schulung erneuert werden. In den Niederlanden wurden unsere Schulungen beispielsweise bereits durch das Verkehrsministerium zugelassen.

Radioaktive Substanzen (Klasse 7) werden in einem separaten Kurs abgedeckt.

Aufklärungsschulung

Unsere Aufklärungsschulung wird in Übereinstimmung mit Abschnitt 1.3 und 1.10 der geltenden Bestimmungen durchgeführt (ADR, ADN, IMDG)

Sicherheitsschulung

Unsere Sicherheitsschulungen werden in Übereinstimmung mit der niederländischen Rechtssprechung angeboten. In Zusammenarbeit mit einem spezialisierten Schulungsinstitut bietet SGS folgende Schulungsprogramme an:

  • Beveiligings Adviseur Luchtvracht (BAL)
  • Controleur Luchtvracht
  • Medewerker Luchtvracht

Alle Schulungen finden in der Regel in niederländischer Sprache statt, können aber bei Bedarf auch in Englisch abgehalten werden. Auf Wunsch können wir unsere Schulungen auch an Ihrem Standort vornehmen.  

Erfahren Sie mehr über Gefahrgutschulungen von SGS.

Anfrage senden

Kontakt

SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH

  • Im Maisel 14
    65232 Taunusstein
    Deutschland
  • t   +49 (0)6128 744-0
  • f   +49 (0)6128 744-9890
  • e   Anfrage senden

Newsletter

Erhalten Sie unsere Newsletter und erfahren Sie mehr über die Services der SGS bei Ihnen vor Ort oder auf der ganzen Welt.
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN.JETZT ABONNIEREN

Standorte

Finden Sie unsere SGS-Büros und Labore weltweit. Germany map
Office Locator

Nachrichten

Veranstaltungen