Wichtige Nachrichten für Qualitätsmanager und die, die es werden wollen: Die Revision der ISO 9001 ist abgeschlossen. Am 23. September 2015 ist die endgültige englische Fassung der DIN EN ISO 9001:2015 in Kraft getreten. Nun beginnt die 3-jährige Umstellungsfrist. Die Experten der SGS vermitteln das Wissen über die Änderungen der internationalen Qualitätsmanagementnorm in Schulungen zur revidierten ISO 9001:2015. Auf Grund hoher Nachfrage gibt es nun weitere Trainingstermine für die Qualitätsmanagement-Schulungen auf verschiedenen Einstiegslevels.

Die SGS unterstützt Sie, wenn Sie ein Qualitätsmanagement nach der revidierten Fassung ISO 9001:2015 aufbauen oder ein etabliertes System an die neuen Anforderungen anpassen möchten. Bis September 2018 wird es eine Übergangsfrist geben, in der sowohl die alte als auch die neue ISO-Norm gelten. Zertifikate nach der ISO 9001:2008 behalten bis dahin ihre Gültigkeit. Erstzertifizierungen wiederum sind ab März 2017 nur noch nach ISO 9001:2015 möglich. Wir bieten sowohl für Einsteiger als auch Qualitätsmanagement-Profis in 2015 Schulungen an. Erfahren Sie mehr über den Inhalt der Schulungen und die neuen Trainingstermine.

Grundlagenwissen Qualitätsmanagement ISO 9001:2015 (QM1)

Das Thema Qualitätsmanagement ist neu für Sie bzw. Ihr Unternehmen? Sie möchten das Managementsystem von Anfang an nach der revidierten Fassung ISO 9001:2015 aufbauen? Dann ist unser Kurs QM1 9001:2015 Grundlagenwissen Qualitätsmanagement genau das richtige für Sie! Hier erfahren Sie welche Prozesse notwendig sind, um Qualitätsmanagement erfolgreich einzuführen und umzusetzen.

Termine und Anmeldung

Kombi-Training Grundlagenwissen Qualitätsmanagement ISO 9001:2015 + Interner Qualitätsmanagement-Auditor (QM1 + QM2)
(Abschluss: Zertifikat vom SGS-TÜV Saar)

Für einen tieferen Einstieg in das Qualitätsmanagement empfehlen wir eines der folgenden Kombiseminare. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat zum Internen Qualitätsmanagement-Auditor vom SGS-TÜV Saar.

Termine und Anmeldung  

Training zu Anforderungen und Umsetzung der Revision ISO 9001:2015

Was die Revision der bekannten ISO-Norm in der Praxis für das Qualitätsmanagement bedeutet und wie Sie sich darauf vorbereiten, erläutert die SGS praxisnah in Tages-Seminaren. Das SGS-Training „Anforderungen und Umsetzung der Revision ISO 9001:2015“ bietet einen aktuellen und praxisnahen Überblick über die anstehenden Änderungen. Das Tagesseminar bereitet Sie zudem auf die Auswirkungen der novellierten Norm vor. Kompetente und erfahrene Dozenten klären über die Inhalte der Revision auf und informieren zu Zeitplänen sowie zu Übergangsfristen. Das Seminar richtet sich dabei an Führungskräfte, Qualitätsmanagement-Beauftragte, Qualitätsmanager und Mitarbeiter, die als interne oder externe Auditoren tätig sind.

Termine und Anmeldung  

Trainings zur ISO 9001:2008 (Grundlagen)

Wir bieten unsere Schulungen zur ISO 9001 auch weiterhin basierend auf der 9001:2008-Fassung an. Bis September 2018 wird es eine Übergangsfrist geben, in der sowohl die alte als auch die neue ISO-Norm gelten. Zertifikate nach der ISO 9001:2008 behalten bis dahin ihre Gültigkeit.

Termine und Anmeldung

  • Auf Anfrage

Changemanagement – die ISO 9001:2015 als ein praktischer und gesamtorganisatorischer Ansatz

Veränderungsprozesse sind in der Regel mit Reibungsverlusten verbunden. Bei richtigem Verständnis und korrekter Anwendung kann die Revision der ISO 9001:2015 ein hilfreicher und praktischer Ansatz sein, Veränderungs- und Anpassungsbedarf rechtzeitig und proaktiv zu erkennen, nachhaltig umzusetzen und möglichst „schmerzfrei“ zu managen.

Termine und Anmeldung

  • Auf Anfrage

Inhouse-Schulungen

Neben offenen Trainings bietet die SGS auch Inhouse-Schulungen an, die konkret auf die Fragestellungen in Ihrem Unternehmen zugeschnitten werden. Kontaktieren Sie dafür bitte das SGS-Schulungsteam.

Kontakt

SGS Germany GmbH
Trainings und Seminare
Rödingsmarkt 16
D-20459 Hamburg
t +49 40 30101 - 261