Share on LinkedInShare on LinkedInShare on FacebookShare on FacebookTweet thisTweet this

Konsumgüter und Handel

Kategorien

Menü minimierenMenü maximieren

Menü minimierenMenü maximierenStartseiteKonsumgüter und HandelLebensmittelEinzelhandel & GastronomieNährwertanalytik und Bestimmung qualitätsrelevanter KomponentenSensorik von Lebensmitteln

Sensorik von Lebensmitteln

Die SGS führt sensorische Beurteilungen und Analysen von Lebensmitteln und Verpackungen durch. Geschulte Prüfer oder Probanden bewerten dafür das Aussehen, die Haptik, die Akustik und das Mundgefühl von Lebensmitteln.

Die sensorische Beurteilung von Lebensmitteln spielt in der Produktentwicklung und im Marketing eine zunehmend wichtige Rolle. Denn die Sensorik vermittelt sowohl Hinweise auf den Geschmack der Verbraucher als auch Anhaltspunkte für die Qualitätssicherung.

Die SGS kann die Sensorik von Lebensmittel sowohl mit einem ausgebildeten Expertenpanel anbieten als auch Hersteller mit speziellen Produkt- und Konsumentenpanels unterstützen. Unsere sensorischen Beurteilungen werden zum Beispiel zur allgemeinen Qualitätseinschätzung von Lebensmitteln oder im Rahmen der Produktentwicklung beauftragt. Manche Hersteller nutzen unsere Panelisten und Sensoriker auch, um gezielt Wettbewerbsvorteile – etwa in Form verkaufsfördernder „sensory claims” – zu schaffen. Entweder prüfen unsere geschulten Experten die Optik, den Geruch, die Haptik, den Geschmack, die Akustik und die Textur von Produkten selbst oder sie werten die Reaktionen von Verbrauchern auf die sensorischen Eigenschaften von Lebensmitteln aus. Die SGS bietet folgende sensorische Methoden in ihren Laboren an:

  • Deskriptive Prüfung (Profilprüfung)
  • Unterscheidungsprüfung (paarweiser Vergleich)
  • Erhebung der sensorischen Wahrnehmung mit Hilfe von Skalen
  • Expertenpanels und Konsumentenpanels
  • Akzeptanztest und Just-About-Right-Test
  • Dreiecksprüfung

Basierend auf den Ergebnissen dieser sensorischen Analysen können Sie:

  • Rohstoffe, Zutaten und Zusatzstoffe ändern
  • Produkte mit Konkurrenzprodukten vergleichen
  • Mindesthaltbarkeit von Produkten bestimmen
  • neue Produkte entwickeln
  • reproduzierbare Geschmacksprofile erstellen
  • Produkte einstufen oder bewerten
  • Lagerstabilität von Produkten ermitteln
  • Produkte verbessern
  • Produktstandards festlegen

Unsere Labore auf der ganzen Welt unterstützen Hersteller und Handel mit sensorischen Untersuchungen von Lebensmitteln. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung im Bereich Sensorik, unser Know-how und unsere speziellen Sensorikräume – auch in Ihrer Nähe. Ganz gleich, wo auf der Welt Sie Ihre Waren verkaufen möchten, die SGS arbeitet gemeinsam mit Ihnen an der Qualität Ihrer Produkte. Machen Sie Ihre Kunden noch zufriedener und nutzen Sie Wettbewerbsvorteile durch unabhängige Produktprüfungen von der SGS.

Nehmen Sie noch heute Kontakt zur SGS auf. Gern erläutern wir Ihnen unsere umfassenden Leistungen für die Sensorik von Lebensmitteln.

Anfrage senden

Kontakt

SGS Germany GmbH

  • Rödingsmarkt 16
    20459 Hamburg
    Deutschland
  • t   +49 (0) 40 30 101 0
  • f   +49 (0) 40 32 63 31
  • e   Anfrage senden

Newsletter

Erhalten Sie unsere Newsletter und erfahren Sie mehr über die Services der SGS bei Ihnen vor Ort oder auf der ganzen Welt.
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN.JETZT ABONNIEREN

Standorte

Finden Sie unsere SGS-Büros und Labore weltweit. Germany map
Office Locator

Nachrichten

Veranstaltungen