Share on LinkedInShare on LinkedInShare on FacebookShare on FacebookTweet thisTweet this

Konsumgüter und Handel

Kategorien

Menü minimierenMenü maximieren

Menü minimierenMenü maximierenStartseiteKonsumgüter und HandelLebensmittelVerarbeiter & LieferantenWeitere LebensmittelzertifizierungenZertifizierung der Glutenfreiheit

Zertifizierung der Glutenfreiheit

Zertifizierung der Glutenfreiheit durch die SGS – lassen Sie sich die Glutenfreiheit Ihrer Produkte von einer unabhängigen Stelle bestätigen und erfüllen Sie die wachsenden Ansprüche der Verbraucher.

Der globale Markt für glutenfreie Produkte wächst schnell. 2015 hatte er ein Volumen von 4,63 Mrd. $. Bis 2020 wird voraussichtlich ein Volumen von 7,59 Mrd. $ erreicht. In den USA und in Europa wird bei immer mehr Menschen eine Zöliakie oder Glutenunverträglichkeit diagnostiziert. Ein wichtiger Wachstumstreiber für den Markt. Jedoch sind die jüngsten Zuwächse in diesem Bereich eher darauf zurückzuführen, dass immer mehr Verbraucher glutenfreie Lebensmittel als gesünder als glutenhaltige Lebensmittel wahrnehmen. Starke Einzelhandelspräsenzen und staatliche Initiativen in diesen Bereichen haben ebenfalls zum Anstieg der Nachfrage beigetragen. Mit einer Zertifizierung können Sie gegenüber Verbrauchern, die an glutenfreien Lebensmitteln interessiert sind, nachweisen, dass Ihre Produkte ihren Anforderungen gerecht werden.

Was spricht für eine Zertifizierung der Glutenfreiheit durch die SGS?

Wir sind die einzige Zertifizierungsstelle, die Ihnen mehrere Programme zur Zertifizierung der Glutenfreiheit anbietet. So können Sie das Programm wählen, das Ihren individuellen Anforderungen am besten entspricht. Wir bieten einen nahtlosen Ansatz für die Auditierung und Zertifizierung, indem wir das Glutenfreiheitsaudit mit anderen Lebensmittelsicherheitsaudits kombinieren. Als unabhängiger Dritter bieten wir Ihnen eine Möglichkeit, sich nachprüfbar von Ihren Mitbewerbern abzusetzen und das Vertrauen in Ihre Produkte unter Verbrauchern mit Glutenunverträglichkeit zu stärken.

Gluten-Free Certification Program

Das Gluten-Free Certification Program (GFCP, Programm zur Zertifizierung der Glutenfreiheit) richtet sich an Einzelhändler, Hersteller, Gastronomiebetriebe und Landwirte, die bestimmte Rechtsvorschriften und/oder den auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basierenden Codex-Alimentarius-Glutenfreiheitsrichtlinien einhalten müssen. Das GFCP ist ein nicht-normativer, auf HACCP-basierender Standard, der von führenden nordamerikanischen Zöliakie-Gesellschaften empfohlen und von der Allergen Control Group durchgeführt wird. Zertifizierungen im Rahmen dieses Programms werden von einer unabhängigen, nach ISO/IEC 17021-1ANAB akkreditierten Zertifizierungsstelle durchgeführt.

Erfahren Sie mehr über das GFCP.

Gluten-Free Certification Organization

Die Gluten-Free Certification Organization (GFCO, Organisation für die Zertifizierung der Glutenfreiheit) zertifiziert Tausende von Produkten. Es handelt sich um ein freiwilliges Programm, das 2005 von der Gluten Intolerance Group (GIG) of North America entwickelt wurde, einem gemeinnützigen, durch private Spenden finanzierten Verein von durch Glutenunverträglichkeit betroffenen Personen in Nordamerika. Die GFCO wendet Maßnahmen zur Kontrolle und Bewertung der Qualität von Lebensmitteln bei Einzelhändlern, Herstellern und Landwirten an, um den Verbrauchern zu versichern, dass ihre Lebensmittel sicher sind. Die Zertifizierung umfasst Risikobewertungen, Werksaudits sowie Anlagen- und Produkttests im Werk sowie am Ort des Kaufs durch den Verbraucher. Fertige Produkte, die das GFCO-Siegel tragen, dürfen nicht mehr als 10 ppm Gluten enthalten.

Erfahren Sie mehr über die GFCO.

Zertifizierung von glutenfreien Produkten mit dem Symbol der durchgestrichenen Ähre – ein eigenständiges Audit nach dem AOECS-Standard für glutenfreie Lebensmittel

Die Association of European Coeliac Societies (AOECS) ist ein gemeinnütziger Dachverband von 35 nationalen europäischen Zöliakiegesellschaften. Sie führt eines der weltweit anerkanntesten Programme zur Zertifizierung der Glutenfreiheit durch, das auf einem Standard basiert, der die Sicherheit bei der Herstellung von glutenfreien Lebensmitteln gewährleistet.

Coeliac UK, ein Mitglied der AOECS, zeichnet mit dem Symbol der durchgestrichenen Ähre Produkte der Hersteller und Händler von Lebensmitteln und Getränken aus, die im Vereinigten Königreich, in Europa oder weltweit verkauft werden. Hersteller und Einzelhändler, die die Kriterien des AOECS-Standards erfüllen, können eine Lizenz für die Verwendung dieses Symbols, eine international anerkannte eingetragene Marke, die von Zöliakiegesellschaften aus der ganzen Welt beworben wird, einholen.

Coeliac UK und die SGS haben gemeinsam ein neues eigenständiges Audit nach dem AOECS-Standard entwickelt. Die SGS agiert dabei als Zertifizierungsstelle für das Audit.

Erfahren Sie mehr über das eigenständige Audit nach dem AOECS-Standard für glutenfreie Lebensmittel und das Programm zur Zertifizierung für das Symbol der durchgestrichenen Ähre.

Ein weltweit führender Anbieter von Audits und Zertifizierungen in der Lebensmittelsicherheit

Wir haben umfassende Erfahrung mit der weltweiten Durchführung von Audits und Zertifizierungen in der Lebensmittelindustrie. Unser internationales Team aus hoch qualifizierten Auditoren unterstützt Sie dabei, sicherzustellen, dass Ihre Produkte und Dienstleistungen den höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards entsprechen.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Anfrage senden

Kontakt

SGS Germany GmbH

  • Rödingsmarkt 16
    20459 Hamburg
    Deutschland
  • t   +49 (0) 40 30 101 0
  • f   +49 (0) 40 32 63 31
  • e   Anfrage senden

Newsletter

Erhalten Sie unsere Newsletter und erfahren Sie mehr über die Services der SGS bei Ihnen vor Ort oder auf der ganzen Welt.
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN.JETZT ABONNIEREN

Standorte

Finden Sie unsere SGS-Büros und Labore weltweit. Germany map
Office Locator

Nachrichten

Veranstaltungen